Zuhause

Rechtsfragen? Schnelle Antworten liefert die Rechtsberatung PLUS

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf LinkedIn teilen Auf Xing teilen Per Email teilen

Ihr Arbeitgeber will Ihnen die Überstunden nicht auszahlen? Ihre Nachbarin droht mit einer Beschwerde, weil Sie am Sonntag Wäsche waschen? Bei rechtlichen Unsicherheiten hilft die telefonische Rechtsberatung PLUS der AXA-ARAG weiter: schnell, unkompliziert und zum Fixpreis.

Jürg Schneider, Chief Operations Officer der AXA-ARAG, erläutert im Interview die wichtigsten Vorteile der Rechtsberatung PLUS. 

Wie entstand die Idee für die Rechtsberatung PLUS, Jürg Schneider? 

Das Modul Rechtsberatung PLUS wurde aus einer breit angelegten Kundenbefragung geboren. Es hat sich gezeigt, dass es zwei sehr unterschiedliche «Bedürfnis-Typen» gibt, was Rechtsfragen betrifft. Für die eine Gruppe stehen die finanziellen Risiken eines Rechtsstreits an erster Stelle. Die andere Gruppe hat den Wunsch, eine Partnerin wie die AXA-ARAG an der Seite zu haben, die bei rechtlichen Unsicherheiten hilft. Und genau diese Unterstützung bietet die Rechtsberatung PLUS.

Was ist der Vorteil der Rechtsberatung PLUS gegenüber der Konsultation beim Anwalt?

Mit der Rechtsberatung PLUS verfügen unsere Kundinnen und Kunden sozusagen über eine Hauskanzlei. Wann immer Sie eine Frage zur Rechtslage oder zum richtigen Vorgehen in einer heiklen Situation haben, können Sie sich bei uns melden: Rund 140 Rechtsexpertinnen und -experten aus allen Rechtsgebieten bieten Ihnen umfassende und kompetente Beratung. So entfällt die mühsame Suche nach einem spezialisierten Anwaltsbüro und – nicht ganz nebensächlich – auch die Honorarrechnung.

Was ist der Unterschied zwischen einer Rechtsschutzversicherung und der Rechtsberatung PLUS?

Mit der Rechtsberatung PLUS unterstützt Sie die AXA-ARAG beratend, wenn Sie keinen konkreten Streit haben, aber hinsichtlich der Rechtslage unsicher sind. Wir analysieren gemeinsam den Fall und geben Ihnen Empfehlungen für die nächsten Schritte oder unterstützen Sie bei Unsicherheiten und beantworten Ihre Fragen.

Die Rechtsschutzversicherung unterstützt Sie, wenn es zu einem Rechtsstreit kommt. Dann vertreten wir Ihre Interessen gegenüber anderen, übernehmen Anwalts- und Gerichtskosten und stehen Ihnen ebenfalls beratend zur Seite, wenn Sie rechtliche Fragen haben.

Brauche ich die Rechtsberatung PLUS, wenn ich bereits eine Rechtsschutzversicherung habe? 

Die Rechtsberatung PLUS ist die ideale Ergänzung zur Rechtsschutzversicherung und deckt alle Themen des Schweizer Rechts ab. Wir helfen Ihnen zum Beispiel weiter, wenn Sie wissen wollen, ob Sie rechtlich gegen einen Nachbarn vorgehen können, der oft nach 20 Uhr den Rasen mäht. Oder wenn Sie sich unsicher sind, ob Sie wegen Baulärms eine Mietreduktion verlangen können.

Zudem deckt sie Themen ab, die durch die Rechtsschutzversicherung nicht versichert sind – sei es, weil das entsprechende Modul nicht gewählt wurde oder weil ein Thema nicht versichert werden kann. 

Wer die Rechtsberatung Plus wählt, wird in allen Gebieten des Schweizer Rechts beraten

Jürg Schneider, Chief Operations Officer

Sie haben Themen erwähnt, die nicht versichert werden können. Welche sind das zum Beispiel?

Nicht alle Themen sind für eine Rechtsschutzversicherung geeignet. Hier bieten wir unseren Kunden mit der Rechtsberatung PLUS aber dennoch kompetente Unterstützung. Dazu gehört die Prüfung von Verträgen, zum Beispiel vor einem Grundstückskauf oder wenn Sie in Wertpapiere investieren möchten. Ausserdem hilft die Rechtsberatung Plus auf dem Weg in die Selbständigkeit: Wenn Sie wissen wollen, wie man eine Einzelfirma gründet oder worauf Sie bei der Miete von Geschäftsräumen achten sollten.

Was kostet die Rechtsberatung PLUS?

Für weniger als 100 Franken erhalten Sie drei Stunden Rechtsberatung pro Jahr. Und in Kombination mit der Rechtsschutzversicherung ist die Rechtsberatung Plus noch günstiger.

  • Teaser Image
    Jürg Schneider

    Jürg Schneider hat an den Universitäten Zürich und St. Gallen studiert. Er war in verschiedenen Führungs- und Fachfunktionen in der Versicherungsbranche tätig. Seit 2016 ist Jürg Schneider Chief Operations Officer und Mitglied der Geschäftsleitung der AXA-ARAG.

Für wen ist der Abschluss einer Rechtsberatung PLUS allein sinnvoll? 

Wir haben in unseren Kundenbefragungen gesehen, dass die beiden wichtigsten Bedürfnisse im Rechtsschutzbereich – die Absicherung gegen die finanziellen Risiken eines Rechtsstreits und der einfache Zugang zu kompetenter Rechtsberatung – bei Menschen verschieden ausgeprägt sind. Es gibt Kundinnen und Kunden, die das finanzielle Risiko eines Rechtsstreits selbst tragen wollen, es aber dennoch schätzen, bei rechtlichen Unsicherheiten eine kompetente Partnerin an ihrer Seite zu wissen. 

Wie genau funktioniert die Rechtsberatung PLUS? Wie werden die drei Stunden Beratungsguthaben gemessen?

Mit der Rechtsberatung PLUS erhalten Sie ein jährliches Beratungsguthaben von drei Stunden und können sich mit allen Fragen des schweizerischen Rechts an uns wenden. Sie können sich telefonisch, über die Online-Fallmeldung oder per E-Mail bei uns melden. Fällt das Anliegen in den Bereich der Rechtsberatung PLUS, beginnt die imaginäre Sanduhr zu laufen, sobald unsere Expertinnen und Experten Dokumente analysieren, Recherchen zur Rechtslage tätigen oder Sie am Telefon beraten.

Die Rechtsberatung PLUS funktioniert fast wie ein Anwaltsbüro – einfach sehr schnell, unkompliziert und ohne Honorarrechnung.

Jürg Schneider, Chief Operations Officer

Es gibt mehrere juristische Telefonberatungen in der Schweiz. Was zeichnet die Rechtsberatung PLUS der AXA-ARAG aus?

Der grösste Vorteil ist unser «Wissenspool»: Mit rund 140 Rechtsexpertinnen und -experten und unserer Erfahrung aus jährlich über 75'000 Kundenanfragen können wir alle Themen des schweizerischen Rechts abdecken. Es gibt keine versteckten Zusatzkosten, da sämtliche Aufwendungen für die Rechtsberatung fix im Preis enthalten sind. Zudem können Sie bei uns jederzeit einen Termin vereinbaren und sparen den Gang zum Anwaltsbüro. 

Verwandte Artikel

AXA & Sie

Kontakt Schaden melden Stellenangebote Medien Broker myAXA Garagen-Portal Kundenbewertungen Newsletter abonnieren

AXA weltweit

AXA weltweit

In Kontakt bleiben

DE FR IT EN Nutzungshinweise Datenschutz © {YEAR} AXA Versicherungen AG

Wir verwenden Cookies und Analyse Tools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internet-Seite zu verbessern und die Werbung von AXA und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutz