Die Reiseversicherung der AXA unterstützt Sie und Ihre Familie in jeder Notsituation im In- und Ausland.

Reiseversicherung

Reisen, Ferien und Freizeit: Unsere Reiseversicherung unterstützt Sie und Ihre Familie in jeder Notsituation im In- und Ausland schnell und zuverlässig.

  • Günstiger Reiseschutz für das ganze Jahr
  • 25 % Rabatt, wenn Sie unseren kompletten Reiseschutz wählen
  • Persönliche Beratung trotz Online-Abschluss möglich

Versicherungsschutz so individuell wie Ihre Reisepläne

Die Reiseversicherung INTERTOURS besteht aus der Annullierungskosten-Versicherung, der Personen- und der Fahrzeugassistance. Diese sind einzeln oder kombiniert abschliessbar.

Annullierungskosten-Versicherung

Übernahme der Kosten für Transportmittel (Flug, Zug, Bus und Mietwagen), für Unterkünfte (Ferienwohnung, Hotel) sowie für Eventtickets bei Absage oder Änderung Ihrer Reise durch

  • Unfall oder Krankheit vor oder während der Reise
  • Unfall, Krankheit oder Tod einer nahestehenden Person
  • Ausfall des Stellvertreters am Arbeitsplatz
  • Unfall, Krankheit oder Tod des Haustieres
  • Verlust des Arbeitsplatzes/Neuanstellung
  • Beschädigung oder Diebstahl von Eigentum zu Hause
  • Streik oder Elementarereignisse wie Erdbeben, innere Unruhen, Epidemien, Hochwasser, Vulkanausbrüche usw.

Personenassistance

Weltweite Unterstützung und Übernahme der Kosten bei einem Notfall auf Ihrer Reise wie

  • Rettungs- und Bergungskosten
  • Transportkosten zum Arzt oder ins Spital
  • Transportmehrkosten für die direkte Rückreise oder die Fortsetzung der Reise
  • Unterkunfts- und Verpflegungsmehrkosten
  • Unterkunft, Verpflegung und Transport einer Person zur Rückführung von Kindern, wenn Sie dazu nicht selber in der Lage sind

Fahrzeugassistance

Europaweiter Versicherungsschutz für Ihr eigenes oder ein geliehenes Fahrzeug einschliesslich

  • Pannenhilfe, Abschleppen und Bergung
  • Rettung und Bergung der versicherten Personen
  • Transportmehrkosten für die direkte Rückreise oder die Fortsetzung der Reise
  • Fahrzeugrückführung in die Heimgarage
  • Unterkunfts- und Verpflegungsmehrkosten

Schadenbeispiele

Mietwagen defekt
Mietwagen defekt
Sandros Mietwagen hat eine Panne und kann nicht innert 24 Stunden repariert werden. Sandro muss seine Weiterreise neu organisieren.
Kostenaufstellung
Pannenhilfe, Abschleppen
CHF
250.–
Zusätzliche Übernachtung
CHF
350.–
Weiterreise per Mietwagen
CHF
1 000.–
Rücktransport des Fahrzeugs
CHF
1 400.–
Schaden Total
CHF
3 000.–
Selbstbehalt für Sandro
CHF
0.–
Entschädigung durch die AXA
CHF
3 000.–
Sommergrippe
Sommergrippe
Stephan bucht für die ganze Familie zwei Wochen Ferien am Meer. Eine Sommergrippe zwingt ihn jedoch ins Bett, und er muss die langersehnten Ferien absagen.
Kostenaufstellung
Annullierungskosten
CHF
6 150.–
Bearbeitungsgebühr des Reisebüros
CHF
120.–
Schaden Total
CHF
6 270.–
Selbstbehalt für Stephan
CHF
0.–
Entschädigung durch die AXA
CHF
6 270.–
Entschädigung durch die AXA
CHF
6 270.–
Beinbruch am Strand
Beinbruch am Strand
Ein Misstritt am Strand auf Fuerteventura – Claudias komplizierter Unterschenkelbruch muss notfallmässig im lokalen Spital operiert werden. Die Heimreise für sie und ihre fünfköpfige Familie muss organisiert und die Mehrkosten müssen übernommen werden.
Kostenaufstellung
Notfalltransport ins Spital
CHF
500.–
Mehrkosten Übernachtung Familie
CHF
1 500.–
Rückführung von Claudia unter ärztlicher Aufsicht
CHF
9 000.–
Rückführung der Familie
CHF
4 000.–
Schaden Total
CHF
15 000.–
Selbstbehalt für Claudia
CHF
0.–
Entschädigung durch die AXA
CHF
15 000.–

Hilfe und häufig gestellte Fragen

  • Was tun im Schadenfall?

    Kontaktieren Sie uns unter 0844 802 008 (aus dem Ausland +41 52 218 95 95) oder per E-Mail an intertours@axa.ch. Damit wir Sie schnell unterstützen können, halten Sie Ihre INTERTOURS-Versicherungskarte griffbereit (enthält z. B. Ihre Policen-Nummer).

  • Wie hoch ist der Selbstbehalt?

    Bei unserer Reiseversicherung gibt es keinen Selbstbehalt. Gedeckte Schadenfälle werden vollumfänglich übernommen.

  • Ist mein Gepäck mitversichert?

    Nein, Ihr Gepäck ist durch die Reiseversicherung nicht gedeckt. Umfassenden Reisegepäckschutz bietet die Hausratversicherung OPTIMA.

    Sofern Ihr Gepäck beim Transport verloren ging oder beschädigt wurde, melden Sie es unbedingt dem Transportunternehmen. Bei Diebstahl muss zusätzlich noch eine Meldung bei der nächsten Polizeistelle getätigt werden.

  • Meine Autoversicherung beinhaltet eine Fahrzeugassistance. Genügt dies auch im Ausland?

    Nein, die Deckung «Mobilität (Assistance)» unserer Autoversicherung schützt Sie ausschliesslich im versicherten Fahrzeug. Die Fahrzeugassistance der INTERTOURS hingegen schützt Sie in jedem Fahrzeug, auch wenn es geliehen oder gemietet ist. Dies gilt in Europa und in den ans Mittelmeer grenzenden Staaten ohne die Russische Föderation, Weissrussland, Georgien, Armenien, Aserbeidschan und Kasachstan.

  • Das Angebot entsprach nicht der Buchung. Ist dies durch die Reiseversicherung gedeckt?

    Nein, juristischer Beistand ist in der Reiseversicherung nicht integriert. Entsprechende Hilfe/Beratung bietet Ihnen eine Rechtsschutzversicherung oder der Ombudsmann der Schweizer Reisebranche.