Jetzt von bis zu CHF 100.– Rabatt profitieren

Wir schützen, was Ihnen am Herzen liegt Hausratversicherung

24-h-Erreichbarkeit im Schadenfall
Sie zahlen nur, was Sie brauchen
Rundumschutz für Lieblingsgegenstände
Jetzt Prämie berechnen

Unsere modulare Hausratversicherung schützt alles, was Ihnen lieb und teuer ist. Zuhause und auf Wunsch auch unterwegs.

Kaufberatung: 052 244 86 12

Hier können Sie Ihren Schaden melden

Ihr Hab und Gut optimal versichert

Wenn bei Ihnen eingebrochen wird, der Keller nach einem Unwetter unter Wasser steht oder starke Rauchentwicklung Ihre Garderobe unbrauchbar macht, können Sie mit der Hausratversicherung der AXA trotzdem ganz entspannt bleiben. Wir versichern Ihren Hausrat umfassend und kümmern uns im Schadenfall um eine schnelle und unkomplizierte Bearbeitung.

Profitieren Sie von attraktiven Rabatten bis zu CHF 100.–

Beim Abschluss einer Hausratversicherung profitieren Kundinnen und Kunden von einem Einmalrabatt von CHF 50.– auf die Grunddeckung. Gleiches gilt für die Privathaftpflichtversicherung. Schliessen Sie jetzt Privathaftpflicht- und Hausratversicherung bei der AXA ab und sparen Sie CHF 100.–.

Jetzt Prämie für Kombiversicherung berechnen

 

Leistungen im Überblick: Das können Sie versichern

In Ihren eigenen vier Wänden sollen Sie sich jederzeit zuhause fühlen. Der Versicherungsschutz der AXA sorgt dafür, dass das selbst nach einem Wasserschaden oder einem Einbruchdiebstahl so bleibt – dank breiter Risikoabdeckung und rascher, unkomplizierter Hilfe. Erfahren Sie hier, wie die Versicherung aufgebaut ist, was die Grunddeckung beinhaltet und welche Zusatzleistungen Sie wählen können:

Grunddeckung – automatisch versicherte Gefahren

  • Feuer und Elementarschäden: Ihr gesamter Hausrat ist zum Neuwert gegen Beschädigungen durch Feuer oder Naturgewalten wie Sturm, Hochwasser und Überschwemmungen, Hagel oder Lawinen versichert. 
  • Diebstahl: Zu den prinzipiell versicherten Gefahren gehören auch einfacher Diebstahl und  Einbruchdiebstahl. Wenn sich Kriminelle Zugang zu Ihrer Wohnung verschaffen und Ihr Hab und Gut mitgehen lassen oder zerstören, sorgen wir dafür, dass Sie Ersatz erhalten. 
  • Kosten im Zusammenhang mit Schadenfällen: Natürlich bleiben Sie auch nicht auf den Kosten im Zusammenhang mit einem Ereignis sitzen. Aufwendungen für die Räumung nach einem Wasserschaden oder für die Wiederbeschaffung von Ausweisen und Dokumenten sind mitversichert.

 

Zusatzdeckungen – auf Wunsch versicherbare Gefahren

Dank ihres modularen Aufbaus lässt sich die Hausratversicherung der AXA nach individuellen Bedürfnissen ergänzen – wie eine Art «Hausrat-Kasko». So versichern Sie nur das, was Sie wollen, und bezahlen nur für weitere Leistungen, die Sie wirklich brauchen – zum Beispiel Schutz für Ihre Kunstsammlung oder Ihren Hausschlüssel. 

  • Diebstahl auswärts: Empfehlenswert, wenn Sie sich auch unterwegs in der Schweiz oder bei Reisen im Ausland Versicherungsschutz für Ihr mitgenommenes Hab und Gut wünschen. Sollte Ihre Handtasche beim Cafébesuch oder Ihr Velo am Bahnhof gestohlen werden, kommen wir für den Verlust auf.
  • Bruch von Fenstern, Lavabos und Gebäudeglas: Sinnvoll für Wohneigentümer, die sich rundum gegen finanzielle Risiken absichern wollen. Wenn das neue Lavabo zum Beispiel durch einen Parfumflakon beschädigt werden sollte, ersetzt die AXA den Schaden.
  • Stein- oder Glasbruch bei Mobiliar: Eine Überlegung wert, wenn Sie in Ihrem Haushalt  Einrichtung aus Glas und Stein haben sollten. Falls ein Konfiglas auf die Marmorplatte in der Küche fällt und diese beschädigt, übernehmen wir alle damit verbundenen Kosten.
  • Erdbeben: Erdbeben sind hierzulande zum Glück nicht an der Tagesordnung, aber durchaus möglich – und zerstörerisch. Wenn Sie Ihren Besitz gegen diese Naturkatastrophe schützen wollen, können Sie das. Mit unserer Zusatzdeckung gehören Erdbeben zu den versicherten Gefahren.
  • Grobfahrlässigkeit: Eine sinnvolle Erweiterung der Versicherung für alle, die auch bei selbst verursachten Schäden auf der sicheren Seite sein möchten. Wenn unbeaufsichtigte Kerzen für einen Brand in Ihrer Wohnung sorgen sollten, werden die Leistungen der AXA mit der Zusatzdeckung selbst bei grober Fahrlässigkeit nicht gekürzt.
  • Schlüsselverlust und Schlüsseldienst: Nicht nur für Mieter eine gute Sache, denn das Öffnen und  Austauschen von Schlössern ist immer teuer. Wenn Sie beispielsweise den Schlüssel zu Ihrer Miet- oder Ferienwohnung verlieren, organisieren wir den Schlüsseldienst und übernehmen auch die Schlossänderungskosten.
  • Handwerker-Notfall-Service: Damit kleine Schäden nicht unnötig grösser werden – etwa wenn Sie ein verstopftes Abflussrohr haben und schnelle Unterstützung nötig ist. Wir kümmern uns um einen Handwerker und übernehmen die Kosten.

 

Rundumschutz-Deckungen – Extraschutz für Lieblingsobjekte

Jedem sind andere Dinge lieb und teuer. Mit diesen Leistungen können Sie Ihren persönlichen Lieblingsobjekten umfassenden Schutz zukommen lassen – gegen Schäden, die andere Personen oder Sie versehentlich selbst verursachen, genauso wie gegen Verlust oder Diebstahl.

  • Smartphones, Tablets und Unterhaltungselektronik: Ihr Handy oder ein anderes elektronisches Gerät fällt herunter und ist kaputt – diese Zusatzoption sorgt dafür, dass Ihnen keinerlei Kosten für Ersatz oder Reparatur entstehen. 
  • Velos, E-Bikes und Sportgeräte: Sie stürzen mit dem Velo oder E-Bike – danach ist es stark beschädigt. Die AXA zahlt die Kosten für die Reparatur.
  • Reisegepäck: Ihr Reisegepäck kommt verspätet im Hotel an – wir übernehmen die Kosten für notwendige Anschaffungen oder für den Ersatz, sollten Ihre Koffer gar nicht mehr auftauchen. 
  • Brillen, Hörgeräte und medizinische Hilfsmittel: Sie setzen sich aus Versehen auf Ihre Brille – und sie zerbricht. Der Ersatz kostet mehrere hundert Franken, für die die AXA aufkommt.
  • Schmuck, Uhren und Musikinstrumente: Ihr Ehering rutscht beim Baden im See vom Finger oder Ihre Rolex fällt auf den Fliessenboden im Bad und wird beschädigt. Fauxpas, gegen die Sie sich mit unserem Angebot absichern können.

Darauf müssen Sie bei einer Hausratversicherung achten

Was ist genau versichert? Wie hoch ist die Versicherungssumme? Und sind Sie über- oder unterversichert? Das sind die drei Dinge, auf die Sie beim Abschluss Ihrer Hausratversicherung achten müssen:

Versicherte Sachen

Die Hausratversicherung gehört, neben der Privathaftpflichtversicherung, zu den wichtigsten Versicherungen in der Schweiz. Sie bietet Versicherungsschutz für Ihren Hausrat – und damit für einen beträchtlichen Anteil an Ihrem Hab und Gut. Als Hausrat werden alle beweglichen Gegenstände in Ihrer Wohnung gewertet – ganz gleich ob sich diese im Wohnzimmer oder auf der Terrasse, auf dem Estrich oder im Auto befinden. Möbel oder Sportgeräte, Schmuck oder Smartphone, Eigentum oder nur geliehen – im Fall von Entwendung oder Beschädigung zahlen wir für den Ersatz zum Neuwert oder für die Reparatur Ihrer Sachen und Wertsachen.

Die richtige Versicherungssumme

Die gewählte Versicherungssumme sollte stets dem Neuwert der Gegenstände in der versicherten Wohnung entsprechen. Nur so erhalten Sie im Schadenfall den Betrag erstattet, der den Nachkauf gleichwertiger Gegenstände ermöglicht. 

Unter- und Überversicherung

Erfahrungsgemäss wächst der Hausrat aller Schweizerinnen und Schweizer über die Jahre. Während es in der ersten eigenen Wohnung vielleicht noch Brockimöbel und die günstigste Prämie tun, beinhaltet der Hausrat einige Jahre später oft deutlich mehr Möbel und Wertsachen. Damit keine Unterversicherung entsteht und Sie im Fall eines Schadens alle versehrten oder gestohlenen Sachen ersetzen können, sollte der Wert Ihres Hausrats regelmässig überprüft und die Versicherungssumme bei Bedarf angepasst werden. Auch nach unten. Wenn zum Beispiel die Kinder ausziehen, kann die Versicherungssumme häufig verringert werden, da Sie sonst eine zu hohe Prämie zahlen.

Schadenbeispiele

Velo am Bahnhof gestohlen

Velo am Bahnhof gestohlen

Am Abend nach der Arbeit stellt Claudio entsetzt fest, dass sein neues Bike verschwunden ist – samt Schloss und Beleuchtung. Dabei hatte er es doch wie immer am Morgen am Bahnhof abgestellt.

  1. Kostenaufstellung
  2. Ersatz eines gleichwertigen Velos CHF 2 600.–
  3. Ersatz des Velozubehörs (Schloss und Beleuchtung) CHF 100.–
  4. Schaden Total CHF 2 700.–
  5. Selbstbehalt für Claudio CHF 200.–
  6. Entschädigung durch die AXA CHF 2 500.–
Bratpfanne auf der Herdplatte vergessen

Bratpfanne auf der Herdplatte vergessen

Während dem Kochen klingelt es an der Tür und als Nadine nach zehn Minuten zurückkommt, ist die Küche voller Rauch – das Öl in der Bratpfanne hat sich entzündet. Durch die massive Rauch- und Russentwicklung wurde ihr Hausrat in der ganzen Wohnung verschmutzt.

  1. Kostenaufstellung
  2. Reinigung Hausrat inkl. Kleider CHF 6 500.–
  3. Ersatz Hausrat CHF 2 500.–
  4. Schaden Total CHF 9 000.–
  5. Selbstbehalt für Nadine CHF 200.–
  6. Entschädigung durch die AXA CHF 8 800.–
Keller unter Wasser

Keller unter Wasser

Als Familie Wildi von ihrem Wochenendtrip zurückkommt, steht ihr Keller unter Wasser – die Spuren eines überlaufenen Baches nach einem heftigen Gewitter. Die Winterkleider, etliche Vorräte und einige Erbstücke sowie der geliebte Weinkeller sind stark beschädigt.

  1. Kostenaufstellung
  2. Reinigung Hausrat CHF 8 000.–
  3. Ersatz Hausrat CHF 12 000.–
  4. Ersatz Weinflaschen CHF 3 000.–
  5. Räumungs- und Entsorgungskosten CHF 5 000.–
  6. Schaden Total CHF 28 000.–
  7. Selbstbehalt für Familie Wildi CHF 500.–
  8. Entschädigung durch die AXA CHF 27 500.–

Kundenbewertungen

4.7/5Wohn- & Eigentumsversicherungen

Ermittelt aus 19312 Kundenmeinungen

Review silver seal

Zu den Kundenbewertungen

Hilfe und häufig gestellte Fragen

  • Mein Smartphone-Display ist beschädigt. Ist der Schaden in der Hausratversicherung gedeckt?

    Ja, wenn Sie Mobilgeräte (Mobiltelefone, Tablets, Notebooks) über die Rundumschutz-Zusatzdeckung «Smartphones, Tablets und Unterhaltungselektronik» versichert haben. Die Hausrat-Grunddeckung deckt Ihr Smartphone nur gegen Feuer-, Wasser-, Elementar- oder Diebstahlschäden. 

  • Meine Handtasche wurde im Restaurant unbemerkt gestohlen. Was ist versichert?

    Hierbei handelt es sich um einfachen Diebstahl. Haben Sie die Zusatzversicherung «Diebstahl auswärts» in Ihre Versicherung eingeschlossen, ist Ihre Handtasche (inkl. Ausweise, Handy usw., jedoch ohne Geldwerte) bis zur Höhe der vereinbarten Versicherungssumme versichert. Inklusive der Kosten für die Wiederbeschaffung von Ausweisen, Dokumenten, persönlichen Abonnenten etc. Im Notfall organisieren wir innert 24 Stunden einen Schlüsseldienst für Sie – ein Anruf unter 0800 809 809 genügt.

  • Ich habe den Schlüssel zu meiner Eigentumswohnung verloren. Und jetzt?

    Für diesen Fall gibt es die Zusatzdeckung «Schlüsselverlust und Schlüsseldienst»: Diese hilft Ihnen, wenn Sie einen Schlüssel verlieren oder sich ausgesperrt haben. Versichert sind Ihre eigenen Wohnungsschlüssel, aber auch fremde Schlüssel wie der eines Vereins oder eines Geschäfts. Die Zusatzdeckung übernimmt Kosten für den Schlüsseldienst, für Ersatzschlüssel sowie für Schlossänderungskosten. 

  • Meine Koffer sind nicht am Zielflughafen angekommen. Was ist in einem solchen Fall gedeckt?

    Mit dem Rundumschutz für Reisegepäck werden die Kosten für notwendige Anschaffungen bis max. CHF 1000.– übernommen. Taucht das Gepäck gar nicht mehr auf, werden auch die Kosten für die Wiederbeschaffung der verlorenen Gegenstände bis zur versicherten Summe übernommen.

Das könnte Sie auch interessieren

Smartphone, Velo & Co. einzeln versichern

Sie besitzen noch nicht so viel und brauchen keine Hausratversicherung? Dann können Sie auch nur eine Rundumschutz-Zusatzdeckung für Ihre Lieblingsgegenstände abschliessen. Ganz unkompliziert.

AXA & Sie

Kontakt Schaden melden Stellenangebote Medien Broker myAXA Login Garagen-Portal Kundenbewertungen Newsletter abonnieren myAXA FAQ

AXA weltweit

AXA weltweit

In Kontakt bleiben

DE FR IT EN Nutzungshinweise Datenschutz / Cookie Policy © {YEAR} AXA Versicherungen AG

Wir verwenden Cookies und Analyse-Tools, um das Nutzungserlebnis für Sie zu verbessern, die Werbung von AXA und ihren Werbepartnerfirmen zu personalisieren sowie Social-Media-Funktionen bereitzustellen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen bei Verwendung von Internet Explorer 11 leider nicht über unser Cookie-Präferenz-Center ändern. Möchten Sie Ihre Einstellungen anpassen, nutzen Sie bitte einen aktuellen Browser. Durch die Nutzung unserer Internetseite mit diesem Browser stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutz / Cookie Policy