Die Autoversicherung der AXA jetzt online abschliessen.

Autoversicherung

Ist Ihr Auto Ihr ganzer Stolz oder bringt es Sie einfach nur von A nach B? Bei uns ist es auf jeden Fall bestens versichert. Berechnen Sie Ihre Prämie online – Ihren Berater behalten Sie, auch wenn Sie online abschliessen.

  • Bis zu 20% Rabatt für CO2-sparsame Autos
  • Auto-Abhol- und -Bring-Service (kostenloses Ersatzfahrzeug inkl.)
  • Zusatzausrüstung gratis mitversichert

Produkt-Beratung:
0800 800 501

 

Versicherungsübersicht

Jeder Motorfahrzeughalter muss eine Haftpflichtversicherung abschliessen. Die Kasko- und die Unfallversicherung sind freiwillig.

Haftpflichtversicherung

Die Haftpflichtversicherung ist obligatorisch. Sie übernimmt Schäden, die Sie als Lenker anderen Verkehrsteilnehmern, Tieren oder Sachen zufügen, und wehrt unberechtigte Schadenersatzforderungen an Sie ab.

  • Garantiesumme CHF 100 Mio.

Kaskoversicherung

Die Kaskoversicherungen sind freiwillig und decken Schäden an Ihrem Auto. Sie können zwischen Teil- und Vollkaskoversicherung wählen.

Teilkaskoversicherung:

  • Pannenhilfe in der ganzen Schweiz
  • Diebstahl
  • Böswillige Beschädigung (z. B. Abbrechen von Rückspiegeln)
  • Elementarschäden (z. B. Hagel), Feuer, Schneerutsch, Tierschäden, Marderschäden
  • Glasbruch (nur Scheiben)
  • Mitgeführte Sachen (z. B. Sporttasche)
  • Zusatzausrüstung: 10% des Fahrzeug-Katalogpreises sind gratis mitversichert
  • Zeitwertzusatz: bei Totalschaden im 1. Jahr Erstattung von 100% des Neupreises, danach höhere Entschädigung als der Zeitwert (aktueller Wert) des Fahrzeugs

Vollkaskoversicherung (Kollisionskasko):

  • Schäden an Ihrem Auto durch einen Zusammenstoss
  • Parkschaden einschliessbar: 1 Schaden pro Jahr bis max. CHF 1000.–

Unfallversicherung

Mit der Unfallversicherung unterstützen wir Sie finanziell, wenn Fahrer oder Insassen verletzt oder getötet werden. Auch dann, wenn die Schuldfrage noch nicht geklärt ist.

  • Gilt für alle in der Schweiz eingelösten Autos, die Sie fahren, nicht nur für Ihr eigenes
  • Heilungskosten, z. B. Privatabteilung im Spital
  • Todesfallkapital, ergänzend zu anderen Versicherungsleistungen
  • Invaliditätskapital, ergänzend zu anderen Versicherungsleistungen

Bonusschutz für den Schadenfreiheitsrabatt

Der Bonusschutz garantiert, dass Sie den Rabatt bei einem Unfall nicht verlieren. Wenn Sie schadenfrei fahren, reduziert sich Ihre Prämie, bis diese nur noch 30% beträgt.

 

Jetzt Prämie sparen - für alle unter 26.

Junglenker zwischen 18 und 25 Jahren haben mit der Autoversicherung der AXA die Gelegenheit, kräftig Prämien zu sparen.

Teaser Image
Crash Recorder

Der Crash Recorder zeichnet alle wichtigen Daten während eines Unfalls auf. Junglenker erhalten für den Einbau 15 % Rabatt.

Jetzt profitieren

The unexpected winter challenge

Schick uns deinen Wintertipp und gewinn tolle Preise im Wert von CHF 10'000.–!

Teaser Image
Wie befreist du dein Auto von Eis und Schnee?

Wicked Waldo, Mad Mary oder Danger Dan? Wähle Charakter und Aktion und schau das Ergebnis an.

Jetzt ansehen

Schadenbeispiele

Einfahrt in Garage mit Dachträger
Einfahrt in Garage mit Dachträger
Franziska fährt zum Einkaufen und vergisst ihr Velo auf dem Dach. Bei der Einfahrt in die Parkgarage reisst sie das Velo inklusive Dachträger vom Auto und beschädigt die Garageneinfahrt.
Kostenaufstellung
Kaskoschaden
Karosserieschaden am Autodach
CHF
3 456.–
Defekter Dachträger
CHF
155.–
Velo
CHF
1 250.–
Haftpflichtschaden
Beschädigung Garageneinfahrt
CHF
365.–
Schaden Total
CHF
5 226.–
Selbstbehalt für Franziska
CHF
500.–
Entschädigung durch die AXA
CHF
4 726.–
Unfall bei Glatteis
Unfall bei Glatteis
Dominik bringt frühmorgens seine Tochter in die Krippe. Laura quengelt, er wirft einen raschen Blick in den Rückspiegel und übersieht dabei eine glatte Fläche auf der Strasse. Er kann nicht mehr rechtzeitig bremsen und knallt seitlich in ein herannahendes Auto.
Kostenaufstellung
Kaskoschaden (für Dominiks Auto)
Abschleppen
CHF
350.–
Totalschaden
CHF
25 926.–
Haftpflichtschaden (für das andere Auto)
Abschleppen
CHF
350.–
Totalschaden
CHF
31 654.–
Schaden Total
CHF
58 280.–
Selbstbehalt für Dominik
CHF
1 000.–
Entschädigung durch die AXA
CHF
57 280.–

Hilfe und häufig gestellte Fragen

  • Muss ich bei einem Verkehrsunfall immer die Polizei informieren?

    Nein, bei Bagatellunfällen ist es ausreichend, wenn Sie ein Unfallprotokoll ausfüllen. Wenn die Schuld unklar ist, ist es immer ratsam, die Polizei zu rufen. Kommen Personen zu Schaden, schreibt das Gesetz die Benachrichtigung der Polizei vor.
    Bei einer Kollision mit einem Tier oder Wildtier ist die Polizei oder der zuständige Wildhüter sofort zu informieren.

  • Wer bezahlt das Ersatzfahrzeug während der Reparatur?

    Lassen Sie die Reparatur im Schadenfall von uns organisieren und profitieren Sie:

    • Kostenloses Ersatzfahrzeug
    • Auto-Abhol- und -Bring-Service
    • Fahrzeugreinigung nach der Reparatur
  • Versicherungsnachweis/Fahrzeugwechsel: Was muss ich tun?

    Rufen Sie uns an, wir übermitteln den Versicherungsnachweis direkt elektronisch an das Strassenverkehrsamt.

  • Wann steigt meine Prämie nach einem Schadenfall?

    Wenn Sie einen Haftpflicht- oder Vollkasko-Schadenfall bis zum 30. September anmelden, erhöht sich Ihre Prämie per 1. Januar des Folgejahres. Für Schadenfälle, die Sie zwischen dem 30. September und 31. Dezember anmelden, bezahlen Sie erst per 1. Januar des übernächsten Kalenderjahres eine höhere Prämie.

  • Wie lange ist die Mindestdauer des Vertrags?

    Die minimale Versicherungsdauer beträgt ein volles Versicherungsjahr (1. Januar bis 31. Dezember). Zum Beispiel wäre bei einem Vertrag ab 1. Juni 2015 das früheste Vertragsende Ende Dezember 2016.