Tipps und Tricks zur Krankenkasse Grundversicherung kündigen und wechseln – so geht's

Mit unserem Service für die Kündigung und den Wechsel der Grundversicherung sparen Sie, ohne auf Leistung zu verzichten.

Grundversicherung vergleichen

Pro Jahr bis zu CHF 500 sparen!

Grundversicherung kündigen und wechseln – unser Angebot

Spätestens gegen Ende des Kalenderjahrs kommt in vielen Haushalten das Thema Krankenkassenwechsel auf den Tisch. Die Krankenversicherungen publizieren ihre Prämien und buhlen fortan um Neukundinnen und -kunden. Egal bei welcher Krankenversicherung Sie sind, die Grundversicherung zu kündigen und zu wechseln kann Ihnen beim Sparen helfen.

Vergleichen Sie jetzt Ihre Grundversicherungsprämien auf unserer kostenlosen Plattform und erfahren Sie, wie viel Sie pro Jahr sparen können.

Hört sich gut an? Es kommt noch besser: Beim Abschluss einer Krankenkassen-Zusatzversicherung der AXA wechseln wir die Grundversicherung für Sie. 

Sie wollen bei der Grundversicherung sparen?

Mit dem Wechselservice der AXA wählen Sie Ihre neue Grundversicherung mit wenigen Klicks. Kündigung und Wechsel übernehmen wir für sie. Pro Jahr sparen Sie so bis zu CHF 500.–.

Wie kann ich meine Grundversicherung kündigen und wechseln?

Sie wollen Ihre Grundversicherung kündigen und zu einer günstigeren Krankenkasse wechseln? Mit unserem Service bei Abschluss einer AXA Zusatzversicherung wird der Wechsel der Grundversicherung zum Kinderspiel.

1. Vergleichen Sie die Prämien

Alle Grundversicherungen in der Schweiz haben die gleichen Leistungen. Vergleichen Sie daher die Prämien der für Sie passenden Modelle.

2. Wählen Sie Ihre neue Grundversicherung aus

Entscheiden Sie sich für die Grundversicherung, die für Sie am besten passt. Egal, ob es die günstigste, die kundenfreundlichste oder die lokale Krankenkassen ist.

3. Überlassen Sie uns den Wechsel Ihrer Grundversicherung

Sie haben richtig gelesen. Ab hier können Sie sich zurücklehnen. Wir kündigen und wechseln für Sie Ihre Grundversicherung.

Wir vergleichen die Prämien der Grundversicherungen für Sie, Sie wählen aus und lehnen sich zurück.

Wir vergleichen, Sie wählen aus, wir übernehmen den Wechsel. Schnell, einfach und unkompliziert.

FAQ Grundversicherung kündigen & wechseln

  • Brauche ich eine Grundversicherung?

    Ja, die Grundversicherung oder genauer gesagt, die obligatorische Krankenpflegeversicherung (OKP) ist für in der Schweiz wohnhafte Personen obligatorisch. Entscheiden Sie sich also, ihre aktuelle Krankenkasse zu kündigen, müssen Sie sich bis spätestens Ende Jahr bei einer neuen Krankenkasse anmelden.

  • Auf was soll ich bei der Grundversicherung achten?

    Die Leistungen im obligatorischen Teil sind gesetzlich geregelt, also bei allen Krankenkassen gleich. Unterschiede gibt es vor allem bei den Prämien und der Zeit, die eine Versicherung für die Rückerstattung Ihrer Gesundheitskosten benötigt. Ebenfalls bieten die Krankenkassen verschiedene Modelle an, die sich in ihren Bestimmungen unterscheiden. Wer sich hier regelmässig informiert und einen Wechsel prüft, kann jährlich sparen.

  • Welche Modelle gibt es bei der Grundversicherung?

    In der Wahl und Gestaltung ihrer Modelle sind die Versicherungen relativ frei. Entsprechend viele Modelle gibt es. Bei der Wahl des Modells kommt es darauf an, ob Sie lieber eine tiefere Prämie oder höhere Wahlfreiheit wünschen. Das Modell können Sie jeweils per 1. Januar wechseln.

    Die gängigsten Modelle sind:

    Standardmodell

    Im Standardmodell (auch traditionelles Modell genannt) haben Sie die freie Arztwahl, bezahlen aber die höchste Prämie. Dieses Modell bieten alle obligatorischen Grundversicherungen zu den gleichen Leistungen an.

    Hausarzt-Modell

    Im Hausarzt-Modell kontaktieren Sie – wie es der Name vermuten lässt – zuerst Ihre Hausarztpraxis. Von dieser Regel ausgenommen sind gynäkologische Vorsorgeuntersuchungen, Kontrollen beim Augenarzt oder Notfälle.

    Dieses Model wählen Versicherte in der Schweiz am häufigsten.

    HMO-Modell

    Eine HMO-Praxis besteht aus Ärztinnen, Spezialisten, Allgemeinpraktikerinnen und Therapeuten, welche die medizinische Behandlung übernehmen. Versicherte in diesem Modell kontaktieren zuerst ihre HMO-Praxis, profitieren dafür von tieferen Prämien.

    Telmed-Modell

    Im Telmed-Modell kontaktieren Sie zuerst telefonisch die Beratungshotline Ihrer gesetzlichen Krankenkasse. Diese verweist Sie wenn nötig an eine Arztpraxis oder an ein Spital weiter. Das Telmed-Modell gehört zu den günstigsten Krankenkassenmodellen.

  • Wie kann ich die Grundversicherung wechseln?

    Vergleichen Sie die Prämien Ihrer aktuellen Krankenkasse mit denen anderer Kassen. Prüfen Sie alternative Versicherungsmodelle sowie das Sparpotenzial einer höheren Franchise. So erfahren Sie, welches für Sie die günstigste Krankenkasse ist. Danach heisst es: Kündigungsfrist beachten, bisherige Versicherung kündigen und bei der neuen Krankenkasse anmelden.

  • Wie kann ich die Grundversicherung kündigen?

    Ihre Grundversicherung können Sie mit einmonatiger Kündigungsfrist per Ende Kalenderjahr kündigen. Selten ist eine Kündigung per Ende Juni möglich. Der Wechsel ist einfach, da die neue Krankenkasse Sie nicht aufgrund Ihrer Krankheitsgeschichte ablehnen darf. Beachten Sie aber, dass Sie zum Wechsel der Krankenkasse alle ausstehenden Rechnungen bezahlt haben müssen.

  • Muss ich die Grund- und Zusatzversicherung bei der gleichen Krankenkasse abschliessen?

    Nein, das müssen Sie nicht. Die Grundversicherung und Zusatzversicherung bei unterschiedlichen Leistungserbringern zu haben, bringt sogar Vorteile. So können Sie auf eine günstige Grundversicherung setzen und sich bei der Zusatzversicherung nach Ihren Bedürfnissen absichern.

    Ein Tipp: Gerade wenn Sie planen, Ihre Grundversicherung regelmässig zu wechseln und so zu sparen, lohnt es sich, Grund- und Zusatzversicherung bei unterschiedlichen Anbietern abzuschliessen. So sparen Sie sich den jährlichen Aufwand, die Leistungen zu vergleichen und müssen nur auf einen Kündigungstermin achten.

  • Welche Franchise soll ich wählen?

    Die ordentliche Franchise definiert den Betrag Ihrer Gesundheitskosten, den Sie selbst übernehmen. Als erwachsene Person haben Sie sechs Wahlmöglichkeiten zwischen CHF 300 und CHF 2500. Je höher Ihre Franchise, desto tiefer Ihre Versicherungsprämie und umgekehrt. Ein Tipp: Wählen Sie entweder die höchste oder die tiefste Franchise. Ändern können Sie Ihre Franchise jeweils zum Jahreswechsel.

    Haben Sie Fragen zur Franchise?

  • Wann soll ich die Krankenkasse wechseln?

    Alle Grundversicherungen kommunizieren Anfang Oktober ihre neuen Prämien. Bis zum Kündigungstermin Ende November haben Sie Zeit zu wechseln. Wichtig: die gesetzliche Krankenversicherung ist in der Schweiz obligatorisch. Sie müssen sich bis spätestens Ende Jahr bei einer neuen Versicherung anmelden.

    Vergessen Sie dabei nicht, dass die Kündigung rechtzeitig bei Ihrer aktuellen Krankenkasse eingetroffen sein muss.

  • Welche Kündigungsfrist gilt bei der Krankenkasse?

    Hier gilt es zwischen der Grundversicherung und der Zusatzversicherung zu unterscheiden. Bei der Grundversicherung haben Sie eine einmonatige Kündigungsfrist per Ende Kalenderjahr. Ihre Kündigung muss also bis Ende November eingetroffen sein.

    Bei der Zusatzversicherung gilt meist eine dreimonatige Kündigungsfrist, ebenfalls per Ende Kalenderjahr. Die Kündigung müssen Sie bis Ende September Ihrer Zusatzversicherung mitgeteilt haben.

Vertragsbedingungen

Sie wünschen mehr Informationen zu den Allgemeinen Vertragsbedingungen und weiteren Bestimmungen rund um den Wechselservice der Grundversicherung? Anbei finden Sie eine Liste aller Vertragsbedingungen.

AXA & Sie

Kontakt Schaden melden Stellenangebote Medien Broker myAXA Garagen-Portal Kundenbewertungen Newsletter abonnieren myAXA Kontakt & FAQ

AXA weltweit

AXA weltweit

In Kontakt bleiben

DE FR IT EN Nutzungshinweise Datenschutz / Cookie Policy © {YEAR} AXA Versicherungen AG

Wir verwenden Cookies und Analyse-Tools, um das Nutzungserlebnis für Sie zu verbessern, die Werbung von AXA und ihren Werbepartnerfirmen zu personalisieren sowie Social-Media-Funktionen bereitzustellen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen bei Verwendung von Internet Explorer 11 leider nicht über unser Cookie-Präferenz-Center ändern. Möchten Sie Ihre Einstellungen anpassen, nutzen Sie bitte einen aktuellen Browser. Durch die Nutzung unserer Internetseite mit diesem Browser stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutz / Cookie Policy