Unwetterschaden?

Zuhause

«Recht aktuell» – der Rechtspodcast mitten aus dem Leben

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf LinkedIn teilen Auf Xing teilen Per Email teilen

WG, Konkubinat oder Ehe für alle: In unserem Rechtspodcast diskutieren Nichtjuristinnen und Nichtjuristen spannende Rechtsfragen aus ihrem Alltag. Ob diese mit ihren Einschätzungen richtig lagen, erklären im Anschluss eine Anwältin und ein Anwalt der AXA-ARAG – verständlich und einfach.

Sie wollen verstehen, wie unser Zusammenleben rechtlich geregelt ist? Hier geht's zu den drei Episoden unseres Podcasts «Recht aktuell» – der Rechtspodcast mitten aus dem Leben. Viel Spass beim Zuhören!

«Recht aktuell»: Behind the scenes

In unserem «Rechtspodcast – mitten aus dem Leben» greifen wir Themen aus dem Alltag auf und beleuchten die rechtlichen Aspekte. In den drei Episoden der ersten Staffel geht es um verschiedene Formen des Zusammenlebens: Die Hörerinnen und Hörer tauchen ein ins WG-Leben von drei jungen Frauen im Kreis 7 in Zürich, sind zu Gast bei einem Konkubinatspaar mit Kind aus Zürich-Wiedikon und lernen ein heiratswilliges gleichgeschlechtliches Paar im Thurgau kennen.

Nachdem die Betroffenen selbst zu Wort gekommen sind, weisen Gabriela Feuz und Host Gregor Huber von der AXA-ARAG auf Vor- und Nachteile, Hürden, mögliche Benachteiligungen und aktuelle rechtliche Entwicklungen im Zusammenhang mit diesen Beziehungsmodellen hin

Konzipiert und produziert wurde der erste Podcast der AXA zusammen mit der Podcastschmiede in Winterthur.

Gabriela Feuz und Gregor Huber von der AXA-ARAG

Vor dem Mikrofon: Gabriela Feuz und Gregor Huber von der AXA-ARAG

Gabriela Feuz, Rechtsanwältin: «Ich arbeite seit acht Jahren bei der AXA-ARAG im Rechtsdienst und befasse mich täglich mit Rechtsanfragen aus dem Alltag unserer Kundinnen und Kunden. Was mir besonders gefällt ist der persönliche Kontakt mit unterschiedlichen Menschen. Als Rechtsanwältin versuche ich in erster Linie das rechtliche Problem zu lösen. Ebenso wichtig ist es, auf die Bedürfnisse der Kundinnen und Kunden empathisch einzugehen, da gerade in rechtlichen Angelegenheiten die menschliche Unterstützung oft unterschätzt wird. Als passionierte Podcast-Hörerin hoffe ich, dass ich möglichst vielen Hörerinnen und Hörern einige rechtliche Fragen beantworten und zum einen oder anderen Aha-Moment verhelfen konnte.»  

Gregor Huber, Rechtsanwalt: «Seit zwei Jahren arbeite ich bei der AXA-ARAG und befasse mich hauptsächlich mit digitalen Themen rund ums Recht, Darunter auch an der Schnittstelle zwischen Marketing-Kommunikation und Recht. Was mich dabei fasziniert, ist die bedarfsgerechte Kommunikation von rechtlichen Inhalten an verschiedenste Empfängerinnen und Empfänger. Es ist mir ein wichtiges Anliegen, Rechtssuchenden mit verständlichen Inhalten zu helfen, sich im Rechtsdschungel zu behaupten. Der Podcast bietet meines Erachtens eine ideales Medium für Hörerinnen und Hörern, die sich gerne vertieft, aber nicht zu akademisch mit rechtlichen Themen auseinandersetzen wollen.» 

Verwandte Artikel

AXA & Sie

Kontakt Schaden melden Stellenangebote Medien Broker myAXA Login Garagen-Portal Kundenbewertungen Newsletter abonnieren myAXA FAQ

AXA weltweit

AXA weltweit

In Kontakt bleiben

DE FR IT EN Nutzungshinweise Datenschutz / Cookie Policy © {YEAR} AXA Versicherungen AG

Wir verwenden Cookies und Analyse-Tools, um das Nutzungserlebnis für Sie zu verbessern, die Werbung von AXA und ihren Werbepartnerfirmen zu personalisieren sowie Social-Media-Funktionen bereitzustellen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen bei Verwendung von Internet Explorer 11 leider nicht über unser Cookie-Präferenz-Center ändern. Möchten Sie Ihre Einstellungen anpassen, nutzen Sie bitte einen aktuellen Browser. Durch die Nutzung unserer Internetseite mit diesem Browser stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutz / Cookie Policy