AXA Logo

Lösungen für Start-ups und KMU

Für kleine und mittlere Unternehmen ist die Führung einer eigenen Pensionskasse viel zu aufwendig. Sie schliessen sich mit Vorteil einer Sammelstiftung der AXA an. Dank der Vielfalt an Möglichkeiten zählt nur Ihr Bedarf. Selbstverständlich mit einem eigenen Vorsorgeplan, der auf Sie und Ihre Mitarbeitenden ausgelegt ist.

  • Flexible Vorsorgelösungen
  • Online-Services
  • Spitzenbewertungen im Pensionskassenvergleich

Betriebsrechnung

Transparenz für Kundinnen und Kunden: Die AXA informiert Sie transparent über die Geschäftstätigkeit in der beruflichen Vorsorge – eine wichtige Voraussetzung für Ihr Vertrauen in uns.

Langfristig stabile Strategie

Den Versicherten der AXA Winterthur wurden 2015 rund CHF 254 Mio. aus dem Überschussfonds zugeteilt.
Für unsere Versicherten und uns steht die langfristige Sicherheit und Stabilität der Altersguthaben im Vordergrund. Auch in unserer schnelllebigen Zeit wird die Arbeit der AXA daher von langfristigem Denken geprägt: Wir handeln vorausschauend und stellen stets die Sicherheit in den Vordergrund.

Die Umverteilung von Jung zu Alt nimmt seit Jahren zu und betrug 2015 ingesamt CHF 827 Mio.
Die AXA setzt sich für Fairness zwischen den Generationen ein: Die längere Lebenserwartung darf nicht dazu führen, dass eine Generation deutlich mehr als eine andere belastet wird.