Bereit zum Abheben Luftfahrzeugversicherung für Unternehmen

Internationale Netzwerkprogramme
125 Jahre Erfahrung in der Luftfahrzeugversicherung
Einfache Schadenabwicklung
Beratung anfordern
Das Wichtigste in Kürze
  • Sicher unterwegs: Die Luftfahrzeugversicherung für Unternehmen bietet Ihnen als Halter:in, Luftfrachtführer:in, Pilot:in oder Mieter:in im Schadenfall umfassenden Schutz und Betreuung.
  • Umfassende Kostendeckung: Diese Versicherung schützt Sie vor den finanziellen Folgen eines Schadens – in der Luft und am Boden.
  • Voller Versicherungsschutz: Mit der Betriebshaftpflichtversicherung und der Veranstaltungshaftpflichtversicherung für die Luftfahrtbranche sind Sie für alle branchenspezifischen Risiken bestens abgesichert.

Was ist eine Luftfahrzeugversicherung für Unternehmen?

Ob Flugzeughalterin, Ground Handler oder Flugschule: Unternehmen der Luftfahrtbranche sind in ihrem Unternehmensalltag zahlreichen Risiken ausgesetzt. Die passende Luftfahrzeugversicherung schützt Unternehmen vor den finanziellen Folgen im Schadenfall – in der Luft und auf dem Boden.

Welche Luftfahrzeugversicherungen für Unternehmen gibt es?

  • Haftpflichtversicherung für Luftfahrzeuge: Als Flugzeughalterin oder Flugzeughalter stehen Sie bei einem Schadenfall in der Verantwortung. Mit der passenden Luftfahrzeugversicherung schützen Sie sich und Ihre Luftfahrzeuge der zivilen Luftfahrt vor den finanziellen Folgen von Personen- und Sachschäden. 
  • Betriebshaftpflichtversicherung (Luftfahrtbranche): Ob Herstellerin, Zulieferer, Ground Handler oder Flugschule: Die Betriebshaftpflichtversicherung für Unternehmen der Luftfahrtbranche bietet umfassenden Schutz vor branchenspezifischen Risiken. 
  • Veranstaltungshaftpflicht (Luftfahrtbranche): Die Veranstaltungshaftpflicht deckt Risiken, die Ihnen als Veranstalterin oder Veranstalter von Flugshows und -veranstaltungen entstehen.

Welche Luftfahrzeuge können versichert werden?

  • Motorflugzeuge, Experimental & Ecolight
  • Segelflugzeuge, Motorsegler & Ultralight
  • Gleitschirme, Deltasegler & Ballone
  • Modellflugzeuge & Drohnen
  • Helikopter & Turboprops
  • Jets

Was deckt die AXA Luftfahrzeugversicherung für Unternehmen?

Haftpflichtversicherung für Luftfahrzeuge

  • Die Haftpflichtversicherung übernimmt die finanziellen Folgen für Personen- und Sachschäden, insbesondere von Passagieren sowie Personen ausserhalb des Flugzeugs, und wehrt unberechtigte Schadenersatzforderungen ab.
  • Versichert sind Halterinnen und Halter sowie Eigentümerinnen und Eigentümer des Luftfahrzeugs, Besatzungsmitglieder, Pilotinnen und Piloten und Luftfrachtführer.
  • Die Garantiesumme wird durch unsere Spezialistinnen und Spezialisten im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben ermittelt und an Ihre individuellen Bedürfnisse angepasst.

Vollkaskoversicherung

Die Kaskoversicherung schützt Sie vor den finanziellen Folgen einer Beschädigung an Ihrem Luftfahrzeug, z. B. durch:

  • Kollision
  • Diebstahl
  • Elementarereignisse
  • Feuer
  • Glasbruch
  • Marderschäden

Die Versicherungssumme wird je nach Kategorie aus dem Verkehrswert des Flugzeugs ermittelt oder individuell vereinbart.

Insassenunfallversicherung

  • Versicherungsschutz für Passagiere und Besatzungsmitglieder
  • Vertragliche Festlegung von Art und Höhe der Leistungen
  • Rasche finanzielle Hilfe durch sofortiges Auszahlen der Leistungen (ohne Abklärung der Haftpflichtfrage)

Zusatzversicherung

Schützen Sie sich optimal mit unseren Zusatzversicherungen – egal, mit welchem Fluggerät Sie unterwegs sind:

  • Kriegs- und Terrordeckung inkl. böswilliger Beschädigungen
  • Rechtsschutz für Ihr Luftfahrzeug

Haftpflichtversicherung für Betriebe (Luftfahrtbranche)

Die Betriebshaftpflichtversicherung schützt Ihr Unternehmen gegen Ansprüche, die aus der Tätigkeit in der Luftfahrtbranche entstehen können. Sie bietet flugnahen und -verwandten Personen und Gesellschaften umfassenden Schutz und eignet sich zum Beispiel für: 

  • Fluglehrerinnen und -lehrer
  • Flugschulen
  • Vereine
  • Flugplatzhalterinnen und -halter
  • Service-/Unterhaltsbetriebe (inklusive CAMO und NCC)*
  • Handelsbetriebe
  • Herstellungsbetriebe
  • Bodenabfertigungsbetriebe
  • Flugveranstaltungen

*CAMO: Continuing Airworthiness Management Organisation; NCC: Non Commercial Complex

Haftpflichtversicherung für Veranstalterinnen und Veranstalter (Luftfahrtbranche)

  • Die Veranstaltungshaftpflichtversicherung deckt die Risiken als Veranstalter von Flugshows. Sie schützt vor den finanziellen Folgen von Personen- und Sachschäden und wehrt unberechtigte Ansprüche ab. 
  • Gedeckt ist ebenfalls die geforderte Dritthaftpflichtversicherung bei der Teilnahme militärischer Flugzeuge. 

AXA & Sie

Kontakt Schaden melden Stellenangebote Medien Broker myAXA Login Garagen-Portal Kundenbewertungen Newsletter abonnieren myAXA FAQ

AXA weltweit

AXA weltweit

In Kontakt bleiben

DE FR IT EN Nutzungshinweise Datenschutz / Cookie Policy © {YEAR} AXA Versicherungen AG

Wir verwenden Cookies und Analyse-Tools, um das Nutzungserlebnis für Sie zu verbessern, die Werbung von AXA und ihren Werbepartnerfirmen zu personalisieren sowie Social-Media-Funktionen bereitzustellen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen bei Verwendung von Internet Explorer 11 leider nicht über unser Cookie-Präferenz-Center ändern. Möchten Sie Ihre Einstellungen anpassen, nutzen Sie bitte einen aktuellen Browser. Durch die Nutzung unserer Internetseite mit diesem Browser stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutz / Cookie Policy