myAXA Login
Sicherheit und Recht

Ihr gutes Recht – individueller Rechtsschutz für Unternehmen

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen ch.axa.i18.share.google Auf LinkedIn teilen Auf Xing teilen Auf Pinterest teilen Per Email teilen

Der Weg von «Recht haben» zu «Recht bekommen» wird immer länger. Rechtsfälle bedeuten besonders für KMU unnötige Risiken und schwer kalkulierbaren Aufwand. Doch davor können Sie sich schützen.

Gemäss Bundesamt für Statistik (BFS) sind schweizweit mehr als 99% aller Firmen kleine und mittlere Unternehmen (KMU). Gemeinsam stellen Selbständige, Einzelunternehmen, Start-ups und klassische KMU rund zwei Drittel aller Arbeitsplätze. Damit sind sie das tragende Gerüst der Schweizer Wirtschaft.

Für den wirtschaftlichen Erfolg entscheidend ist, dass Unternehmen flexibel auf Kundenwünsche eingehen, effizient produzieren und innovativ handeln. Da sind die Ressourcen viel zu kostbar, um sie an langwierige und teure Rechtsfälle zu verschwenden.

Investitionen in Rechtsschutz-Versicherungen nehmen zu

Die meisten Rechtsfälle in Unternehmen drehen sich um arbeitsrechtliche Schwierigkeiten, Differenzen mit Vertragspartnern oder mietrechtliche Probleme. Erhebungen des BFS zeigen, dass sich auch die Gegenseite zunehmend absichert – seit 2012 haben die Investitionen von Privaten und Unternehmen in den Rechtsschutz schweizweit um über einen Viertel zugenommen.

Die Folge davon: Wo die eigene Forderung bisher vielleicht noch mit einer mündlichen Aussprache oder einem Anwaltsschreiben durchgesetzt werden konnte, sehen sich Geschädigte heute eher mit aufwendigen Abklärungen, mit Gutachtern, Behörden oder Gerichtsterminen konfrontiert.

Ein Fall, eine Ansprechperson

Zur Absicherung schwer kalkulierbarer Rechtskosten bietet die AXA-ARAG die kürzlich lancierte Rechtsschutzversicherung für Kleinunternehmen mit einer Lohnsumme bis CHF 200'000 und einem maximalen jährlichen Umsatz von CHF 500'000.

Unternehmen mit dem Bedürfnis nach einer noch umfangreicheren Absicherung können auch künftig einen umfassenden Rechtsschutz mit wählbaren Modulen in Anspruch nehmen. Für alle Rechtsschutz-Produkte gilt: Eine fix zugeteilte Ansprechperson kümmert sich um Ihre rechtlichen Fragen und Anliegen. Die AXA-ARAG reduziert Ihren Aufwand für Rechtsstreitigkeiten auf ein Minimum und garantiert schnellen und kompetenten Service.

Verwandte Artikel

Wir verwenden Cookies und Analyse Tools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internet-Seite zu verbessern und die Werbung von AXA und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutz