AXA Logo

Anerkannte Komplementärmedizin, medizinische Massagen und Ernährungsberatung

Stand Juli 2017

Komplementärmedizin

Die AXA deckt im Rahmen der ambulanten Produkte Gesundheit ACTIF und Gesundheit COMPLET einen Teil der Kosten von komplementärmedizinischen Behandlungen durch Ärzte, von der AXA anerkannten Naturheilpraktikern und von der AXA zur Ausübung eines komplementärmedizinischen Hilfsberufs anerkannten Personen. Die AXA übernimmt nur Leistungen für medizinisch notwendige Behandlungen.

Folgende Methoden der Komplementärmedizin werden von der AXA anerkannt.

EMR-Nummer

Methode

7

AlexanderTechnik

10

Anthroposophische Medizin

13

Atemtherapie

20

Autogenes Training

32

Bewegungstherapie, integrativ/klinisch

38

Bioresonanztherapie

53

Cranio-Sacral-Therapie

73

Eutonie Gerda Alexander

78

Feldenkrais-Methode

88

Hatha Yoga

89

Heileurythmie

91

Homöopathie, klassische

100

Kinesiologie

114

Maltherapie

115

Maltherapie, anthroposophische

127

Musiktherapie

128

Musiktherapie, anthroposophische

141

Osteopathie / Etiopathie

145

Phytotherapie, westliche

148

Plastisch-therapeutisches Gestalten, anthroposophisches

149

Polarity

158

Figurenspieltherapie

161

Rebalancing

166

Rolfing / Strukturelle Integration

177

Therapeutische Sprachgestaltung, anthroposophische

183

Tanztherapie

184

Bewegungs- und Tanztherapie nach Hauschild-Sutter

500

Spiraldynamik Diploma Level Intermediate MED

501

Spiraldynamik Diploma Level Advanced MED-Q

131

Naturheilkundliche Praktiken NHP (Naturheilpraktiker)

145  Phytotherapie, westliche

219  Ausleitende Verfahren (NHP)

220  Hydrotherapie (NHP)

185

Traditionelle Chinesische Medizin TCM

5 Akupunktur (TCM)

9 An-Mo/Tui-Na (TCM)

64 Elektroakupunktur (TCM)

108 Laser-Akupunktur (TCM)

124 Moxa/Moxibustion (TCM)

136 Ohrakupunktur (TCM)

 146 Phytotherapie (TCM)

160 Qi-Gong (TCM)

170 Schröpfen (TCM)

182 Tai-Chi (TCM)

22

Ayurveda (Ayur.)

26 Ayurveda-Heilmittel (Ayur.)

Die Methode muss durch eine von EMR für diese Methode registrierte Fachperson durchgeführt werden, damit die AXA Leistungen erbringt.

Medizinische Massagen

Für medizinische Massagen übernimmt die AXA 75 % der Kosten, höchstens jedoch CHF 200 pro Kalenderjahr für Versicherte mit Gesundheit PLUS und Gesundheit COMPLET. Folgende Methoden werden durch die AXA aktuell anerkannt. Die voranstehende Zahl entspricht der Nummer gemäss EMR-Methodenliste V019:

EMR-Nummer

Methode

3

Akupressur

6

Akupunkt(ur)-Massage

9

An-Mo/Tui-Na (TCM)

28

Ayurveda-Massage (Ayur.)

35

Bindegewebsmassage (Med. Mass.)

82

Fussreflexzonen-Massage (Med. Mass.)

103

Klassische Massage (Med. Mass.)

112

Lymphdrainage, manuelle (Med. Mass.)

163

Reflexzonenmassage

172

 Shiatsu

213

 Rhythmische Massage, anthroposophische

221

Massagepraktiken NHP (Naturheilpraktiker)

240

Reflexzonentherapie

Die Methode muss durch eine von EMR für diese Methode registrierte Fachperson durchgeführt werden, damit die AXA Leistungen erbringt.

Leistungen für medizinische Massagen werden an die Leistungssumme für komplementärmedizinische Heilmethoden angerechnet.

Ernährungsberatung

Die AXA übernimmt Teile der Kosten für ärztlich verordnete Ernährungsberatungen. Die Leistung im Rahmen des Produktes Gesundheit ACTIF ist auf 75 % bis maximal CHF 300 pro Jahr begrenzt. Die Leistung im Rahmen des Produktes Gesundheit COMPLET ist auf 75 % bis maximal CHF 500 pro Jahr begrenzt. Folgende Methoden werden seitens AXA aktuell anerkannt. Die voranstehende Zahl entspricht der Nummer gemäss EMR-Methodenliste V019:

EMR-Nummer

Methode

24

Ayurveda-Ernährungsberatung (Ayur.)

68

Ernährungsberatung

69

Ernährungsberatung (TCM)

218

Diätetik (NHP)

Die Methode muss durch eine von EMR für diese Methode registrierte Fachperson durchgeführt werden, damit AXA Leistungen erbringt.