Betriebs-Rechtsschutzversicherung  der AXA: Rechtsstreitigkeiten für Ihr Unternehmen eliminieren

Betriebs-Rechtsschutzversicherung

Ein Produkt der AXA-ARAG

Mit einer Rechtsschutzversicherung machen Sie die hohen finanziellen Risiken von Rechtsstreitigkeiten für Ihr Unternehmen leicht budgetierbar. Bei Auseinandersetzungen vertritt die AXA-ARAG Ihre Interessen, berät und begleitet Sie und trägt die anfallenden Kosten.

  • Bis CHF 1 Mio. pro Rechtsfall
  • Rechtsrisiken unter Kontrolle
  • Online-Rechtsportal MyRight.ch

In jedem Fall gut vertreten

Die Rechtsschutzversicherung der AXA-ARAG bietet Ihnen umfassende Rechtssicherheit zu überschaubaren Kosten. Delegieren Sie den Ärger und die Kosten bei Forderungen von Angestellten, Lieferanten und Kunden einfach an die AXA-ARAG. Mit verschiedenen wählbaren Modulen richten Sie Ihren Rechtsschutz optimal auf Ihr Unternehmen aus.

Leistungen/Kostenübernahme:

  • Rechtsberatung und Vertretung
  • Honorar eines beigezogenen Rechtsanwaltes
  • Gutachten / Expertisen
  • Gerichtsgebühren und Verfahrenskosten
  • Prozessentschädigung an die Gegenpartei
  • Strafkautionen zur Vermeidung von Untersuchungshaft (Vorschussleistung)
  • Mediation

Wählbare Grundmodule:

  • Betriebs-Rechtsschutz mit Versicherungssumme bis CHF 1 Mio.
  • Motorfahrzeug-Rechtsschutz mit Versicherungssumme bis CHF 1 Mio.

Wählbare Zusatzmodule:

  • Persönlichkeits- und Internet-Rechtsschutz mit Versicherungssumme bis CHF 20'000.–
  • Vermieter-Rechtsschutz mit Versicherungssumme bis CHF 150'000.–
  • Vertrags-Rechtsschutz mit Versicherungssumme bis CHF 200'000.–
  • Inkasso-Rechtsschutz mit Versicherungssumme bis CHF 50'000.–

Rechtservices

Auf MyRight.ch erhalten AXA-ARAG Versicherte kostenlosen Online-Support zu allen Rechtsfragen sowie Zugriff auf Checklisten und Musterschreiben.

Zu MyRight.ch

Ermitteln Sie die voraussichtlichen Prozesskosten und Gerichtsgebühren für einen Rechtsstreit. 

Zum Prozesskostenrechner

Holen Sie Bonitätsinformationen ein (Angebot für Unternehmenskunden).

Zur Informationsplattform