Die Bauherrenhaftversicherung der AXA schützt Sie als Unternehmen.

Bauherrenhaftpflichtversicherung

Schnell ist auf dem Bau etwas passiert, wofür Ihr Unternehmen haftbar ist. Dies gilt auch, wenn weder Sie noch Ihr Personal den Schaden verursacht haben. Mit der Bauherrenhaftpflichtversicherung übertragen Sie solche Kostenrisiken an die AXA.

So bauen Sie sicher

Die Bauherrenhaftpflichtversicherung deckt Ansprüche aus Personen- und Sachschäden, die infolge der Bauarbeiten entstehen. Unberechtigte und überhöhte Forderungen werden für Sie abgewehrt.

Deckungsumfang der Bauherrenhaftpflichtversicherung

  • Ansprüche Dritter infolge Schäden aus Montage- und Bauarbeiten
  • Umweltschäden
  • Schadenverhütungskosten - Massnahmen zur Abwendung eines unmittelbar bevorstehenden Schadens
  • Rechtsschutz im Strafverfahren

Optionale Deckungserweiterung

  • Eigenleistungen Ihres Unternehmens am Bau
  • Reine Vermögensschäden
  • Schäden durch Bohrungen für die Erdwärmenutzung
  • Besucher- und Kundenunfall