Einfach & schnell Ihre Fragen per Telefon klären

Unsere Vorsorgelösung Professional Invest Westschweiz

Anlage und Verwaltung durch die AXA
Transparenz und Planbarkeit dank Verzinsungsmodell
Überdurchschnittliche Umwandlungssätze
Jetzt beraten lassen

Verzinsung '21 3.25% Obl. 4.00% Überobl.

Was ist Professional Invest Westschweiz?

Professional Invest Westschweiz ist die Vorsorgelösung der Sammelstiftung AXA BVG-Stiftung Westschweiz, welches speziell auf die Bedürfnisse von Unternehmen in der Westschweiz ausgerichtet ist.

Als teilautonome Lösung unterliegt Professional Invest Westschweiz weniger einschränkenden regulatorischen Vorgaben als Vollversicherungslösungen, wovon Versicherte gleich mehrfach profitieren: Mit besseren Anlageergebnissen, einer höheren Verzinsung der Altersguthaben sowie attraktiven Umwandlungssätzen.

Für Sie und Ihre Mitarbeitenden heisst dies konkret: Höhere Leistungen im Alter und im Freizügigkeitsfall – bei nach wie vor hoher Sicherheit.

Oder einfach & schnell Ihre Fragen per Telefon klären: Vereinbaren Sie hier direkt einen Termin 

Professional Invest Westschweiz bietet Vorteile für Sie und Ihre Mitarbeitenden

Mit Professional Invest Westschweiz profitieren Sie als Unternehmen von einer Vorsorgelösung für westschweizer Unternehmen mit einzigartiger Ausgangslage, guter Stiftungsstruktur und hoher finanzieller Stärke – Ihre Mitarbeitenden profitieren von hohen Altersrenten und zahlreichen Lohnnebenleistungen. Hier finden Sie die Vorteile von Professional Invest Westschweiz im Überblick:

Ihre Vorteile als Unternehmen

  • Massgeschneiderte Vorsorgelösungen: Gestalten Sie den Vorsorgeplan ganz nach Ihren Bedürfnissen und denen Ihrer Mitarbeitenden. Insbesondere bei Mitarbeitenden mit hohen Löhnen steigt der Wunsch nach angepassten Vorsorgelösungen. Führen Sie zum Beispiel Kaderpläne ein, in denen der Lohnteil über dem BVG-Höchstlohn bedarfsgerecht versichert wird.
  • Einzigartige Ausgangslage: Dank geringer Rentenverpflichtungen seit Start in die Teilautonomie 2019 profitieren die Versicherten von einer stark reduzierten Umverteilung von den aktiven Versicherten zu den Altersrentnern und einer entsprechend höheren Altersguthabenverzinsung. 
  • Höhere Altersrenten: Die teilautonome Ausrichtung der AXA BVG-Stiftung Westschweiz ermöglicht durch mehr Freiheit in der Festlegung der Anlagestrategie höhere Renditechancen und somit eine Besserverzinsung der Altersguthaben für Sie und Ihre Angestellten, bei niedrigen Gesamtkosten.
  • Best-in-Class-Ansatz: Durch den Best-in-Class-Ansatz werden die Vorsorgegelder unabhängig und frei von Interessenkonflikten investiert und verwaltet. Wir wählen stets die besten Asset Manager und Anlagestile für die jeweilige Anlageklasse aus.
  • Geringer Administrationsaufwand: Mit der Online-Vertragsverwaltung BVG greifen Sie online jederzeit auf Formulare zu, fragen Vertrags- und Versichertendaten ab oder übermitteln Datenänderungen direkt, ganz einfach per Klick. 
  • Ansprechpartner vor Ort: Unsere Vorsorgeberaterinnen und Vorsorgeberater sind für Sie und Ihre Mitarbeitenden in der ganzen Schweiz da. 
  • Motivierte und gesunde Mitarbeitende: Dank attraktiver Lohnnebenleistungen mit Swibeco und den AXA Gesundheitsservices werden Sie zur noch attraktiveren Arbeitgeberin oder zum noch attraktiveren Arbeitgeber für bestehende und neue Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer.

Vorteile für Ihre Angestellten

  • Bis zu 20 % mehr Altersguthaben: Die teilautonome Ausrichtung der Sammelstiftung AXA BVG-Stiftung Westschweiz ermöglicht durch mehr Flexibilität in der Festlegung der Anlagestrategie deutlich bessere Aussichten auf eine attraktive Verzinsung.
  • Hohe Leistungen im Alter: Der Zinseszinseffekt in Kombination mit überdurchschnittlichen Umwandlungssätzen führt zu deutlich höheren Altersrenten.
  • Volle Wahlfreiheit bei Leistungsbezug: Die Versicherten bestimmen den Zeitpunkt ihrer Pensionierung, ob ordentlich, vorzeitig, aufgeschoben oder gestaffelt, und entscheiden sich für einen Renten- oder Kapitalbezug oder eine Mischform.
  • Attraktive Lohnnebenleistungen: Mit Swibeco freuen sich Ihre Mitarbeitenden über Vorteilsprogramme, Geschenke und steuerfreie Lohnnebenleistungen.
  • Transparenz und Planungssicherheit: Im Vorsorgeportal auf myAXA.ch können Ihre Mitarbeitenden ihre Verträge jederzeit einsehen, ihre Pensionierung planen und diverse Zukunftsszenarien berechnen.

Die AXA Sammelstiftung für die Westschweiz

Professional Invest Westschweiz ist seit Anfang 2019 eine teilautonome Pensionskassenlösung. Für Versicherte zahlt sich das in Form einer langfristig höheren Verzinsung der Altersguthaben aus – bei nach wie vor hoher Sicherheit.

Da für die Höhe der zukünftigen Altersrente neben dem Umwandlungssatz vor allem die Verzinsung ausschlaggebend ist, ermöglicht eine teilautonome Lösung mit einer ausgewogenen Diversifikation der Anlagen langfristig höhere Ertragschancen und damit auch eine höhere Verzinsung zugunsten der Versicherten.

Dabei macht es einen grossen Unterschied, ob das Altersguthaben mit dem BVG-Mindestzinssatz von 1 % verzinst wird oder mit 2 %, wie es in der Teilautonomie möglich ist. Der Zinseszinseffekt führt in einem Arbeitsleben bis zur Pensionierung zu erheblich höheren Altersguthaben und -renten.

Langfristig haben Unternehmen und ihre Angestellten mit einer teilautonomen Sammelstiftung deutlich bessere Aussichten auf eine hohe Altersrente.

 

Überdurchschnittliche Altersguthabenverzinsung

Durch die teilautonome Ausrichtung ist die AXA BVG-Stiftung Westschweiz deutlich flexibler in der Festlegung ihrer Anlagestrategie und kann so die Vorteile von Anlageklassen nutzen. Dies ermöglicht langfristig höhere Ertragschancen und damit auch eine höhere Verzinsung zugunsten der Versicherten. So wurden die Altersguthaben der Versicherten in den vergangenen Jahren wie folgt verzinst:

2020 wurden die Altersguthaben mit 3,00 % im Obligatorium und mit 3,75 % im Überobligatorium verzinst. 2021 lag die Verzinsung  im Obligatorium bei 3,25 %;  im Überobligatorium bei 4,00 %.

Anlagestrategie

Die Stärken des AXA Asset Managements beruhen auf der globalen Erfahrung, der lokalen Expertise sowie einer risikobewussten Anlagephilosophie.

Kernelemente der Anlagestrategie

  • Langjährige Erfahrung und einzigartiger Marktzugang: Seit mehr als 140 Jahren ist das AXA Asset Management erfolgreich in der Schweiz als Vermögensverwalter tätig. Mit einem verwalteten Vermögen im Wert von rund CHF 1100 Milliarden gehört die AXA Gruppe zu den führenden Vermögensverwaltern der Welt. Diese Grösse, gepaart mit der Expertise der Gruppe, ermöglicht einen einmaligen Zugang zu attraktiven Anlageklassen. 
  • Die Versicherten im Zentrum: Im Vordergrund der Bewirtschaftung des Vermögens stehen ausschliesslich die Interessen der Destinatäre, also der Versicherten. So fliessen beispielsweise die Anlageerträge vollumfänglich in die Sammelstiftung, was eine deutlich höhere Verzinsung der Altersguthaben ermöglicht.
  • Unabhängigkeit durch Best-in-Class-Ansatz: Durch den Best-in-Class-Ansatz werden die Vorsorgevermögen der Stiftung unabhängig und frei von Interessenkonflikten verwaltet. 
  • Nachhaltigkeit der Anlagen: Wir sind überzeugt, dass ein verantwortungsbewusster und nachhaltiger Einsatz sämtlicher Ressourcen langfristig Wert schafft. Daher basiert die Vermögensanlage auf klar definierten ESG-Kriterien (Environment, Social, Governance). Das AXA Asset Management investiert bewusst nicht in die Tabakindustrie, in Produzenten und Händler von geächteten Waffen sowie in Palmölproduzenten. 

Neuausrichtung in der beruflichen Vorsorge

DE FR IT EN Nutzungshinweise Datenschutz / Cookie Policy © {YEAR} AXA Versicherungen AG

Wir verwenden Cookies und Analyse-Tools, um das Nutzungserlebnis für Sie zu verbessern, die Werbung von AXA und ihren Werbepartnerfirmen zu personalisieren sowie Social-Media-Funktionen bereitzustellen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen bei Verwendung von Internet Explorer 11 leider nicht über unser Cookie-Präferenz-Center ändern. Möchten Sie Ihre Einstellungen anpassen, nutzen Sie bitte einen aktuellen Browser. Durch die Nutzung unserer Internetseite mit diesem Browser stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutz / Cookie Policy