Die Bauwesenversicherung der AXA schützt Sie als Unternehmen.

Bauwesenversicherung

Schnell ist auf dem Bau etwas passiert, wofür Sie und Ihr Unternehmen haftbar sind. Auch wenn Sie kein Verschulden trifft oder der Schuldige nicht ausfindig gemacht werden kann. Sichern Sie sich bei der AXA gegen Sachschäden auf Ihrer Baustelle ab.

Keine Mehrkosten durch Bauunfälle und andere Schäden

Die Bauwesenversicherung übernimmt Kosten von Sachschäden auf Ihrer Baustelle. Es sind sämtliche Bau- und Montageleistungen bis zum schlüsselfertigen Bauwerk versichert.

Deckungsumfang der Bauwesenversicherung

  • Schäden durch Bauunfälle
  • Leistungsvorschuss im Schadenfall zur Verhinderung einer Bauverzögerung
  • Vandalenakte
  • Sprayer- und Graffitischäden
  • Diebstahl verbauter Baumaterialien
  • Einbruchdiebstahl loser Materialien
  • Feuer- und Elementarschäden
  • Aufräumungs- und Entsorgungskosten zu versicherten Schäden
  • Kosten für die Schadensuche
  • Abbruch- und Wiederaufbaukosten

Optionale Deckungserweiterung

Im Pauschalpaket oder als Einzelmodul

  • Gerüst-, Spriess-, Spund-, Schalungsmaterialien, Hilfsbauten, Baracken, Einwandungen und Abschrankungen
  • Baugrund und Bodenmassen
  • Bestehende Bauten, gefährdete Sachen und Fahrhabe
  • Baugeräte und Werkzeuge
  • Bohrungen für die Erdwärmenutzung
  • Expertenkosten
  • Sprayer- und Graffitischäden
  • Kratzer auf Oberflächen
  • Bauzeitverzögerung und Unterbrechungsschäden
  • Mehrkosten im Schadenfall
  • Erdbeben