Die Bauherren-Rechtsschutzversicherung der AXA schützt Sie als Unternehmen.

Bauherren-Rechtsschutz

Kurz nach dem Einzug ins neue Betriebsgebäude zeigen sich Baufehler. Doch der Bauunternehmer will den beanstandeten Mangel nicht beheben. In solchen Fällen sind Sie und Ihr Unternehmen mit der Bauherren-Rechtsschutzversicherung bestens geschützt. Wir stehen Ihnen bei solchen Streitigkeiten mit Rat und Tat zur Seite.

Bauen Sie auf Ihr gutes Recht

Mit der Bauherren-Rechtsschutzversicherung der AXA sind Sie gegen Streitigkeiten mit Bauunternehmern, Architekten, Bauleitern, Bauingenieuren, Lieferanten von Baumaterial oder Handwerkern über versteckte Mängel bestens gewappnet. Versteckte Mängel sind Baumängel, die erst nach Abnahme oder Übernahme des Bauobjektes entdeckt werden und nicht schon früher erkennbar waren.

Dienstleistungen der AXA

  • Beratung im Zusammenhang mit versteckten Mängeln
  • Bearbeitung der Rechtsfälle
  • Rechtsvertretung durch eigene Juristen und Spezialisten
  • Beratung bei der Auswahl eines freiberuflichen Anwalts

Kostenübernahme durch die AXA

  • Honorar des Rechtsanwalts
  • Gerichtsgebühren und Verfahrenskosten
  • Gutachten zur Klärung von Streitfragen
  • Prozessentschädigung an die Gegenpartei
  • Inkasso der zugesprochenen Entschädigungen