Trend

AXA gehört zu den nachhaltigsten Versicherern weltweit

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf LinkedIn teilen Auf Xing teilen Per Email teilen

Die AXA konnte ihre Bewertung im Dow Jones Sustainability Index für das Jahr 2020 um mehrere Punkte verbessern und rückt auf Platz 2 der Versicherungsbranche vor. 

Die AXA verfolgt eine klare Nachhaltigkeitsstrategie und setzt diese konsequent um. Dies zeigt sich unter anderem im Dow Jones Sustainability Index (DJSI), der die weltweit grössten Unternehmen im Bereich Nachhaltigkeit bewertet. Für das Jahr 2020 erreichte die AXA 88/100 Punkte, was einem Anstieg von 5 Punkten gegenüber dem Vorjahr entspricht. Dadurch konnte die AXA ihr Ranking in der Versicherungsbranche vom 3. Platz (2019) auf den 2. Platz verbessern. Für das aktuelle Ranking sind insgesamt 129 Versicherer weltweit beurteilt worden. Fortschritte erzielte die AXA insbesondere in den Kriterien «Governance und Wirtschaft» (+8 Punkte) sowie «Soziales» (+3 Punkte). 

Daniel Gussmann, Chief Investment Officer der AXA Schweiz: «Unser hervorragendes Ranking im DJSI zeigt, dass unsere Nachhaltigkeitsstrategie einer klaren Richtung folgt. Als eine der grössten Vermögensverwalterinnen weltweit nehmen wir unsere Verantwortung in Nachhaltigkeitsthemen sehr ernst und wollen als Vorreiter vorangehen.»

ESG-Kriterien als zentraler Bestandteil der Anlagestrategie 

Die AXA bezieht bei sämtlichen Anlageentscheiden die Kriterien Umwelt, Soziales und Unternehmensführung, also die sogenannten ESG-Kriterien (Environmental, Social, Governance) mit ein und investiert gezielt in Firmen, die nachhaltig wirtschaften. 

Daniel Gussmann: «Geschäft, das nicht nachhaltig ist, ist für uns nicht tragbar. Nachhaltigkeitsfaktoren spielen daher eine Schlüsselrolle in unserem Anlageprozess. Erfüllt eine Firma unsere ESG-Richtlinien nicht und sind keine Verbesserungen erkennbar, tätigen wir keine weiteren Investitionen in diese Unternehmen und schliessen gewisse Sektoren teilweise oder ganz aus. Dabei geht die AXA in vielen Punkten sehr viel weiter als zahlreiche andere Unternehmen. Aktuell analysieren und bewerten wir mehr als 8000 Unternehmen, von denen rund 720 auf der Ausschlussliste stehen.»

Nachhaltiger Beitrag für die Zukunft 

Die Vorreiterrolle der AXA punkto Nachhaltigkeit zeigt sich neben dem DJSI in weiteren unabhängigen Ratings, wie etwa dem «MSCI ESG Research»-Ranking, bei dem die AXA mit 10/10 Punkten im Bereich «Nachhaltiges Investieren» ein erstklassiges AAA-Rating erreicht hat. 

Als Mitglied diverser nationaler und internationaler Initiativen wie etwa dem UN PRI (United Nations Principles for Responsible Investment), UN Global Compact, Net-Zero Asset Owner Alliance oder Swiss Sustainable Finance setzt sich die AXA für Nachhaltigkeitsthemen ein und beteiligt sich aktiv an der Entwicklung von nachhaltigen Finanzdienstleistungen. 

Dow Jones Sustainability Index

Der von Global Standard & Poor's durchgeführte Dow Jones Sustainability Index (DJSI) erfasst und bewertet die weltweit grössten Unternehmen im Bereich Nachhaltigkeit auf Grundlage der ESG-Kriterien (Environmental, Social, Governance). Der DJSI ist weltweit als Bewertungsindex für die soziale Verantwortung von Unternehmen anerkannt. 

Verwandte Artikel

AXA & Sie

Kontakt Schaden melden Stellenangebote Medien Broker myAXA Garagen-Portal Kundenbewertungen Newsletter abonnieren

AXA weltweit

AXA weltweit

In Kontakt bleiben

DE FR IT EN Nutzungshinweise Datenschutz / Cookie Policy © {YEAR} AXA Versicherungen AG

Wir verwenden Cookies und Analyse-Tools, um das Nutzungserlebnis für Sie zu verbessern, die Werbung von AXA und ihren Werbepartnerfirmen zu personalisieren sowie Social-Media-Funktionen bereitzustellen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen bei Verwendung von Internet Explorer 11 leider nicht über unser Cookie-Präferenz-Center ändern. Möchten Sie Ihre Einstellungen anpassen, nutzen Sie bitte einen aktuellen Browser. Durch die Nutzung unserer Internetseite mit diesem Browser stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutz / Cookie Policy