Jederzeit sicher im Strassenverkehr Autoversicherung für Ihren Mercedes-Benz

Flexibel: angepasst an Ihre Anforderungen
Sorgenfrei: 24/7 erreichbar
Topleistungen: für umfangreichen Schutz
Das Wichtigste in Kürze
  • Haftpflichtversicherung – obligatorisch für alle Fahrerinnen und Fahrer: Ihre Mercedes-Benz-Haftpflichtversicherung erbringt Leistungen, wenn Sie (oder eine andere Person, die mit Ihrem Auto fährt) mit Ihrem Mercedes-Benz anderen Personen oder Sachen einen Schaden zufügen. 
  • Teil- oder Vollkaskoversicherung – für Schäden an Ihrem Mercedes: Versichern Sie Ihren Mercedes-Benz mit einer Teilkasko bei fremdverschuldeten Schäden (z. B. durch Unwetter, Tiere, Unbekannte) oder entscheiden Sie sich für eine Vollkasko. Diese deckt auch alle Schäden ab, die Sie selbst durch eine Kollision an Ihrem Auto verursachen.
  • Zusätzlicher Versicherungsschutz – individuell wählbar: Komplettieren Sie Ihr Rundum-Paket der Autoversicherung für Ihren Mercedes-Benz zum Beispiel mit einer Parkschadenversicherung, einer Deckung bei Grobfahrlässigkeit oder dem Bonusschutz.

Mercedes-Benz-Versicherungen im Überblick

Wenn Sie auf der Suche nach einer passenden Autoversicherung für Ihren Mercedes-Benz sind, spielen verschiedene Faktoren eine Rolle. Eine Haftpflichtversicherung ist obligatorisch. Sie bietet den Mindestschutz. Je nach Bedarf können Sie den Versicherungsschutz Ihres Mercedes-Benz durch eine Vollkasko- oder Teilkaskoversicherung erweitern. Und mit unseren Zusatzbausteinen nach Ihren Wünschen ergänzen.

Versicherungsmodelle

Autohaftpflicht

  • Übernahme der Schäden, die Sie Dritten zufügen (Personen, Tieren oder Sachen)
  • Schäden, die Sie an Ihrem Eigentum verursachen (z. B. Kollision mit Ihrem Gartenzaun), optional wählbar

Teilkaskoversicherung

Übernahme der Schäden an Ihrem Fahrzeug durch äussere Einflüsse, beispielsweise

  • Naturereignisse: Blitzschlag, Hagel, Feuer etc.
  • Tiere: Wildunfälle, Marderschäden etc.
  • Glasbruch an Front-, Heck- und Seitenscheiben
  • Unbekannte: Diebstahl, böswillige Beschädigungen

Vollkaskoversicherung

  • Übernahme von selbstverschuldeten Schäden an Ihrem Auto
  • Alle Leistungen der Teilkasko

Zusätzlicher Schutz zur Vollkasko- oder Teilkaskoversicherung

Kostenübernahme für beispielsweise:

  • Schäden an Scheinwerfern und Seitenspiegeln 
  • Schäden am Fahrzeug-Innenraum
  • Pneu-Platzer oder Kratzer an Felgen
  • Verlust Ihrer Fahrzeugschlüssel
  • Schäden an Ihrem parkierten Fahrzeug: Die Parkschadenversicherung deckt Schäden, die durch unbekannte Personen oder Fahrzeuge verursacht wurden.

Services und Zusatzversicherungen für Ihren Mercedes-Benz

Bei der AXA finden Sie den optimalen Versicherungsschutz. Basierend auf Ihren Bedürfnissen und Anforderungen entscheiden Sie, welche zusätzlichen Leistungen wichtig sind und am besten zu Ihrem Mercedes-Benz passen. Zum Beispiel:

  • Pannenhilfe: Wir organisieren und bezahlen die Pannenhilfe. Zudem bezahlen wir die anfallenden Kosten für Ihre Heimreise oder bis zu CHF 500 pro Person für die Weiterreise.
  • Ersatzfahrzeug: Muss Ihr Mercedes nach einem Unfall oder einer Panne repariert werden, übernehmen wir während dieser Zeit die Kosten für einen Ersatzwagen – bei einem Totalschaden für insgesamt einen Monat.
  • Verletzungen an Ihnen und Mitfahrenden: Schützen Sie sich vor den finanziellen Folgen eines Unfalls. Sofern Sie oder Mitfahrende Verletzungen erleiden, übernehmen wir die entsprechenden Heilungskosten in der Privatabteilung.
  • Bonusschutz: Verhindern Sie, dass sich nach einem Unfall Ihre Versicherungsprämie erhöht. Dank Bonusschutz behalten Sie auch im Schadenfall Ihren bisherigen Schadenfreiheitsrabatt.
  • Fahrzeugrechtsschutz: Es kann schnell mal teuer werden. Zum Beispiel bei Rechtsstreitigkeiten, grobfahrlässig verursachten Schäden oder bei Problemen mit der Batterie Ihres Elektrofahrzeugs. Auch dafür haben wir eine Lösung. 

Mercedes-Benz – ebenso vielseitig wie vielfältig

Wer sich für einen Mercedes-Benz entscheidet, wählt bewusst Qualität. Denn diese Fahrzeuge stehen für Vertrauen, hohe Standards und hochwertige Ausstattung. Diese will gut versichert sein. Vor der Entscheidung für eine Autoversicherung steht jedoch die Wahl des Mercedes-Benz-Modells. A-, C-, E- oder G-Klasse? Wir geben einen Überblick.

A-Klasse: Der Allrounder für jede Gelegenheit

Kompakt, souverän und dennoch sportlich – besser lässt sich die A-Klasse von Mercedes nicht beschreiben. Sie ist ideal für alle, die ein zuverlässiges Fahrzeug mit Komfort und grossem Platzangebot im Alltag benötigen. Die Modelle aus der Kompaktklasse überzeugen durch innovative Technik.

C-Klasse: Ideal für Vielfahrerinnen und Vielfahrer

Egal, ob Sie sich für die Limousine, den Kombi oder den neuen All-Terrain-Wagen entscheiden – mit den C-Klasse-Modellen treffen Sie für Langstrecken die beste Wahl. Wenn Sie viel Zeit in Ihrem Auto verbringen, sorgt der komfortable Innenraum für eine entspannte Fahrt.

E-Klasse: Für die obere Mittelklasse

Solide und modern – ältere, routinierte Fahrerinnen und Fahrer werden die E-Klasse lieben. Die Wagen der E-Klasse sind zwar nicht im unteren Preissegment zu finden, punkten aber mit vielfältigen Ausstattungsvarianten und modernster Technik.  

G-Klasse: Perfekt fürs Gelände

Mit diesem Geländewagen sind Sie sowohl in der Stadt als auch offroad auf der sicheren Seite. Offenes Gelände ist kein Problem für die G-Klasse mit ihrem starken Motor und dem entsprechenden Getriebe. 

Hilfe und häufige Fragen zum Thema Autoversicherung eines Mercedes-Benz

AXA & Sie

Kontakt Schaden melden Stellenangebote Medien Broker myAXA Login Garagen-Portal Kundenbewertungen Newsletter abonnieren myAXA FAQ

AXA weltweit

AXA weltweit

In Kontakt bleiben

DE FR IT EN Nutzungshinweise Datenschutz / Cookie Policy © {YEAR} AXA Versicherungen AG

Wir verwenden Cookies und Analyse-Tools, um das Nutzungserlebnis für Sie zu verbessern, die Werbung von AXA und ihren Werbepartnerfirmen zu personalisieren sowie Social-Media-Funktionen bereitzustellen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen bei Verwendung von Internet Explorer 11 leider nicht über unser Cookie-Präferenz-Center ändern. Möchten Sie Ihre Einstellungen anpassen, nutzen Sie bitte einen aktuellen Browser. Durch die Nutzung unserer Internetseite mit diesem Browser stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutz / Cookie Policy