Crash Recorder

Der Crash Recorder kann nicht mehr in die AXA Autoversicherung eingeschlossen werden.  Bei bestehenden Verträgen funktioniert der Crash Recorder aber nach wie vor.  Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an ryd@axa.ch

So funktioniert's

Falls Sie in einen Unfall verwickelt werden, zeichnet der Crash Recorder während 30 Sekunden die wichtigsten Daten wie Beschleunigungen, Datum und Uhrzeit auf. Dank dieser Aufzeichnungen lässt sich der Unfallhergang schnell rekonstruieren. Die Schuldfrage wird objektiv geklärt.

 

Unfallrisiken senken

Der Crash Recorder ist kein Überwachungsgerät. Er zeichnet ausschliesslich Daten 20 Sekunden vor und bis 10 Sekunden nach einem Unfall auf.  Folgende Daten helfen, den Unfall objektiv und schnell zu rekonstruieren:

• Datum und Uhrzeit des Unfalls

• Beschleunigungsdaten in Fahrt- und Querrichtung

• GPS-Position und Geschwindigkeit

Mit dem Crash Recorder leistet die AXA einen Beitrag zur Senkung des Unfallrisikos. Denn die AXA ist überzeugt, dass der Crash Recorder einen präventiven Effekt hat.

  • Teaser Image
    DrivePartner: Ihr Auto-Assistent

    Schon gewusst? Der kostenlose DrivePartner unterstützt Sie via App mit smarten Funktionen rund ums Autofahren, die laufend erweitert werden.

    zum DrivePartner

Hilfe und häufig gestellte Fragen

  • Was ist der Crash Recorder?

    Der Crash Recorder unterstützt Sie bei einem Unfall, indem er alle wichtigen Daten aufzeichnet, die zur Rekonstruktion des Unfallhergangs notwendig sind. So sind Sie rechtlich immer auf der sicheren Seite. Der Crash Recorder ist kein Überwachungsgerät. Er zeichnet nur Daten im Zusammenhang mit einem Unfall auf.

    Den Crash Recorder beziehen wir von unserem Partner ryd suisse AG.

  • Wo wird der Crash Recorder eingesteckt?

    Der Crash Recorder ist ein kleiner Stecker, der in die Serviceschnittstelle (OBD2) des Fahrzeugs eingesteckt wird. Diese Schnittstelle befindet sich im Fahrerraum des Fahrzeugs, meist im unteren Bereich des Armaturenbretts. Anbei finden Sie eine Skizze mit den möglichen Orten der Schnittstelle: 

    Finden Sie die Schnittstelle bei Ihrem Fahrzeug nicht?

    Geben Sie hier Ihr Fahrzeugmodell ein und Ihnen wird der exakte Ort der Schnittstelle aufgezeigt. 

     

    Bei Fragen hilft Ihnen unser Partner ryd suisse AG gerne weiter: 

    E-Mail: hilfe-ch@ryd.one

    Tel.: +41 52 525 82 80 (Mo - Fr, 9.00 - 18.00 Uhr)

  • An wen wende ich mich bei Fragen?

    Haben Sie Fragen zum Ein- oder Ausbau des Crash Recorders?

    Wenden Sie sich direkt an unseren Partner ryd suisse AG:

    E-Mail: hilfe-ch@ryd.one

    oder

    Tel.: +41 52 525 82 80 (Mo - Fr, 9.00 - 18.00 Uhr)

     

    Haben Sie Fragen zu Ihrer Autoversicherung?

    Melden Sie sich direkt bei Ihrem Berater oder unter der Telefonnummer 0800 800 501.

  • Wer baut den Crash Recorder ein?

    Sie können den Crash Recorder ganz einfach selbst in die Serviceschnittstelle (OBD2) einstecken. Bei wenigen Fahrzeugen kann die Installation nur mit einem Kabel erfolgen, da sich der Einbauort an einem ungünstigen Ort im Fahrzeug befindet. In diesen Fällen erfolgt der Einbau durch die DESA, damit der Crash Recorder zuverlässig funktioniert. Sie werden mit der Zustellung des Crash Recorders darüber informiert, ob Sie den Einbau selbständig tätigen können oder dieser durch die DESA zu erfolgen hat. Der Einbau bei der DESA beansprucht ca. 20-30 Minuten.

    Bei Fragen hilft Ihnen unser Partner ryd suisse AG gerne weiter: 

    E-Mail: hilfe-ch@ryd.one

    Tel.: +41 52 525 82 80 (Mo - Fr, 9.00 - 18.00 Uhr)

  • Wie muss der Crash Recorder aus dem Auto ausgebaut werden?

    Sollten Sie den Crash Recorder nicht mehr nutzen wollen, dann muss Ihr AXA Autoversicherungsvertrag entsprechen angepasst werden. Melden Sie sich diesbezüglich bei Ihrem AXA-Berater oder unter der Telefonnummer 0800 800 501

    Zum Ausbau des Crash Recorders kann der Stecker einfach aus der Schnittstelle herausgezogen werden. Kann der Ausbau nicht selbst getätigt werden, dann hilft Ihnen die DESA gerne kostenlos weiter. Für die Vereinbarung des Ausbautermins wenden Sie sich an:

    Tel.: 0848 80 40 22 (Servicezeiten: Mo-Do 07:30 - 17:30 Uhr und Fr 07:30 -17:00 Uhr)

    oder per

    E-Mail: install@desa-autoglass.ch

     

    Rücksendung Crash Recorder:

    Der Crash Recorder muss an folgende Adresse zurückgesendet werden: 

    Promail AG
    Eschenstrasse 5
    8603 Schwerzenbach

    Die entsprechende Gratis-Rücksende-Etikette wurde Ihnen bereits bei der Zustellung des Pakets beigelegt.

  • Wohin muss der Crash Recorder zurückgesendet werden?

    Der Crash Recorder muss an folgende Adresse zurückgesendet werden: 

    Promail AG
    Eschenstrasse 5
    8603 Schwerzenbach

    Die entsprechende Gratis-Rücksende-Etikette wurde Ihnen bereits bei der Zustellung des Pakets beigelegt.

  • Welche Daten zeichnet der Crash Recorder auf?

    Der Crash Recorder ist kein Überwachungsgerät. Er zeichnet nur Daten 20 Sekunden vor und bis 10 Sekunden nach einem Unfall auf. Damit ermöglicht er, im Falle einer Kollision, den Unfall objektiv zu rekonstruieren. Es handelt sich dabei um folgende Unfalldaten:

    • Datum und Uhrzeit des Unfalls

    • Beschleunigungsdaten in Fahrt- und Querrichtung

    • GPS-Position und Geschwindigkeit

    Nur die AXA kann diese Daten einsehen und auswerten. Damit lassen sich Rückschlüsse auf den Hergang des Unfalls ziehen. Der Einsatz des Crash Recorders trägt so zur schnellen, objektiven Unfallrekonstruktion und damit zur Rechtssicherheit bei.

AXA & Sie

Kontakt Schaden melden Stellenangebote Medien Broker myAXA Garagen-Portal Kundenbewertungen Newsletter abonnieren myAXA Kontakt & FAQ

AXA weltweit

AXA weltweit

In Kontakt bleiben

DE FR IT EN Nutzungshinweise Datenschutz / Cookie Policy © {YEAR} AXA Versicherungen AG

Wir verwenden Cookies und Analyse-Tools, um das Nutzungserlebnis für Sie zu verbessern, die Werbung von AXA und ihren Werbepartnerfirmen zu personalisieren sowie Social-Media-Funktionen bereitzustellen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen bei Verwendung von Internet Explorer 11 leider nicht über unser Cookie-Präferenz-Center ändern. Möchten Sie Ihre Einstellungen anpassen, nutzen Sie bitte einen aktuellen Browser. Durch die Nutzung unserer Internetseite mit diesem Browser stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutz / Cookie Policy