Privatrechtsschutz für Familien Familienrechtsschutz

Versicherungsschutz ab dem 1. Tag
Übernahme von Anwalts-, Gerichts- & Expertisekosten
Kostenlose telefonische Rechtsauskunft
Jetzt Prämie berechnen

Mit dem Rechtsschutz der AXA-ARAG geniessen Sie den Alltag beruhigter: Wir sind bei Nachbarschaftsstreitigkeiten, Ärger mit der Schule oder Problemen am Arbeitsplatz an Ihrer Seite – und schützen Sie vor finanziellen Risiken, falls aus einem kleinen Streit ein teurer Prozess wird.

Sichern Sie Ihre Lieben rundum ab – mit unserem Privatrechtsschutz

Dank des modularen Aufbaus können Sie sich Ihre Rechtsschutzversicherung bei der AXA-ARAG flexibel und individuell zusammenstellen – und sich in allen Lebensbereichen und Lebensabschnitten rechtlich absichern. Damit Ihre Familie umfassend geschützt ist, haben wir das Sorgloses-Familienleben-Paket geschnürt.

Das Sorgloses-Familienleben-Paket besteht aus den folgenden Modulen:

  • Wohnen & Alltag: Wir sorgen dafür, dass Sie und Ihre Familie zu Ihrem Recht kommen, wenn Sie als Mieterin, Konsument oder Nachbarin in einen Streitfall verwickelt werden.
  • Partnerschaft & Familie: Bei Streitigkeiten mit Schweizer Kindes- und Erwachsenenschutzbehörden oder Schulbehörden kämpfen unsere Expertinnen und Experten für Ihr Recht.
  • Arbeit: Sie wollen ein schlechtes Arbeitszeugnis anfechten? Ihr Arbeitgeber hat Ihnen fristlos gekündigt? Wir setzen uns für Ihre Rechte am Arbeitsplatz ein.
  • Verkehr & Reisen: Das «idyllische Landhotel» entpuppt sich als Absteige neben der Autobahn? Ihnen droht der Entzug des Führerausweises? Mit uns sparen Sie Zeit, Nerven – und Geld.
  • Gesundheit & Personenversicherung: Ob Streitigkeiten bezüglich Krankheit, medizinische Fehlbehandlung, Mutterschaft, Pensionierung oder Arbeitslosigkeit: Wir stehen Ihnen und Ihrer Familie als starke Partnerin zur Seite.

Warum brauche ich eine Familienrechtsschutzversicherung?

Die Schule schützt Ihr Kind nicht ausreichend vor Mobbing? Ihre Partnerin und Sie wollen sich trennen und das gemeinsame Sorgerecht regeln? Sie haben sich mit Ihren Geschwistern zerstritten und es treten Fragen zum Erbrecht auf?

Erbe, Sorgerecht oder Unterhalt: Streitigkeiten im Zusammenhang mit dem Familienrecht landen in der Schweiz sehr häufig vor Gericht. Unser Familienrechtsschutz hilft Ihnen, sich rechtlich zu orientieren und sichert Sie gegen finanzielle Risiken ab. Zum Beispiel bei Streitigkeiten mit Schulen oder der KESB und bei einer einvernehmlichen Trennung.

Wann hilft der Familienrechtsschutz der AXA-ARAG?

Der Familienrechtsschutz der AXA-ARAG wurde explizit für die Bedürfnisse von Familien entwickelt. Das Modul «Partnerschaft und Familie» unserer Rechtsschutzversicherung versichert unter anderem folgende Bereiche, die für Familien relevant sind:

  • Streitigkeiten mit Schweizer Schulbehörden
  • Streitigkeiten mit Schweizer Kindes- und Erwachsenenschutzbehörden (KESB)
  • Fragen, die das Schweizer Erbrecht betreffen
  • Trennung bei Konkubinat, eingetragener Partnerschaft oder Ehe nach Schweizer Recht
  • vertragliche Streitigkeiten mit Babysittern oder Kinderkrippen

Was regelt das Familienrecht?

Das Familienrecht ist ein Teil des Privatrechts. Es regelt die rechtlichen Beziehungen zwischen Personen, die durch Ehe oder Verwandtschaft verbunden sind. Darüber hinaus regelt es die Rechtsbeziehung zwischen Eltern und ihren Kindern: Darunter fallen zum Beispiel Streitigkeiten um Sorgerecht, Unterhalt oder Vaterschaft.

Gut zu wissen: Die Deckungen unserer Familienrechtsschutzversicherung gelten sowohl für eingetragene Partnerschaften wie auch für Ehen.

Weitere Rechtsschutz-Produkte für Sie:

AXA & Sie

Kontakt Schaden melden Stellenangebote Medien Broker myAXA Login Garagen-Portal Kundenbewertungen Newsletter abonnieren myAXA FAQ

AXA weltweit

AXA weltweit

In Kontakt bleiben

DE FR IT EN Nutzungshinweise Datenschutz / Cookie Policy © {YEAR} AXA Versicherungen AG

Wir verwenden Cookies und Analyse-Tools, um das Nutzungserlebnis für Sie zu verbessern, die Werbung von AXA und ihren Werbepartnerfirmen zu personalisieren sowie Social-Media-Funktionen bereitzustellen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen bei Verwendung von Internet Explorer 11 leider nicht über unser Cookie-Präferenz-Center ändern. Möchten Sie Ihre Einstellungen anpassen, nutzen Sie bitte einen aktuellen Browser. Durch die Nutzung unserer Internetseite mit diesem Browser stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutz / Cookie Policy