AXA Logo
Die Wasserfahrzeugversicherung der AXA: Lassen Sie sich beraten.

Wasserfahrzeugversicherung

Für Ihr Boot bietet die AXA eine flexible Auswahl an Versicherungen an. Lassen Sie sich von uns beraten und geniessen Sie unbesorgt Ihre Zeit auf dem Wasser.

  • Maschinenbruch versicherbar
  • Rechtsschutz versicherbar
  • Unabhängige Bootsexperten für Schadenbegutachtungen

Halten Sie Ihr Boot auf Kurs

Als Bootshalter stehen Sie bei einem Schadenfall zu Wasser oder zu Land in der Verantwortung. Sie entscheiden selbst, was Sie für Ihre Sicherheit an Deck brauchen: Wählen Sie aus Haftpflicht-, Kasko-, Unfall- und Rechtsschutzversicherungen der AXA Ihr persönliches Versicherungspaket.

Haftpflichtversicherung

Die Haftpflichtversicherung ist für folgende Boote obligatorisch:

  • Boote mit Maschinenantrieb
  • Segelboote mit über 15 m² Segelfläche
  • Mietboote im Allgemeinen

Sie übernimmt Schäden, die Sie mit Ihrem Boot einer Person, einer Sache oder Tieren zufügen.

Teilkaskoversicherung

Mit einer Teilkaskoversicherung sind unter anderem folgende Schäden an Ihrem Boot versichert:

  • Diebstahl
  • Schäden durch Feuer
  • Schäden am Motor durch Seegras sowie durch Netze, Seile oder Leinen
  • Schäden durch Glasbruch und Flugkörper wie z. B. Feuerwerk am 1. August
  • Böswillige Beschädigung und Vandalenschäden bis CHF 3000.–
  • Bergung und Transport bis CHF 50'000.–

Vollkaskoversicherung (Kollision)

Bei einer Vollkaskoversicherung sind neben den Schäden der Teilkaskoversicherung auch Kollisionen abgedeckt:

  • Schäden durch ein gewaltsam von aussen einwirkendes Ereignis
  • Schäden infolge Knickens oder Brechens von Masten und Spieren sowie Reissens von stehendem oder laufendem Gut
  • Stromwirkungsschäden (z. B. Kurzschluss)

Maschinenversicherung

Zur Ergänzung Ihrer Vollkaskoversicherung kann Ihr Versicherungsschutz um die Maschinenversicherung erweitert werden. Der Baustein deckt Schäden infolge von äusseren Einwirkungen und inneren Ursachen wie z. B.:

  • Falsche Bedienung, Ungeschicklichkeit, Fahrlässigkeit
  • Wasser-, Öl-, Treibstoff- oder ein anderer Betriebsmangel
  • Versagen von Mess-, Regel- oder Sicherheitseinrichtungen

Unfallversicherung

Die Unfallversicherung schützt Sie vor finanziellen Folgen, die durch Unfälle im Zusammenhang mit der Benutzung des Bootes sowie durch Sonnenstich, Hitzschlag, Unterkühlung, Erfrieren, Ertrinken usw. entstehen. Die Versicherungssumme können Sie frei wählen. Versicherbar sind:

  • Heilungskosten
  • Tag- bzw. Spitaltaggeld
  • Invaliditäts- und Todesfallkapital

Boots-Rechtsschutzversicherung

Die Rechtsschutzversicherung deckt die finanziellen Mittel ab, die zur Wahrnehmung und Durchsetzung Ihrer rechtlichen Interessen erforderlich sind, u. a. 

  • bei drohendem Ausweisentzug
  • zur Durchsetzung Ihres Rechts bei Schadenersatz und Genugtuung
  • bezüglich Steuer- und Vertragsrecht im Zusammenhang mit Ihrem Boot

Versicherungssummen

  • Europäische Binnengewässer: max. CHF 300’000
  • Fahrten auf dem Meer: max. CHF 150’000

Sie bezahlen keinen Selbstbehalt bei den Anwaltskosten, wenn die Rechtsberatung durch einen von der AXA empfohlenen Anwalt erfolgt!

Weitere Vorteile für Sie

  • Rettungsaktionen, Bergungen, Überführung bei Todesfällen pro Unfall bis CHF 100'000.–
  • Reinigung oder Ersatz beschädigter Kleidungsstücke bis CHF 2000.– pro Person
  • Unabhängige Bootsexperten für Schadenbegutachtungen
  • Sorgenfreies Bootsvergnügen dank umfassendem Versicherungsschutz
  • Prämienreduktion für schadenfreie Jahre