Nachhaltig in die Zukunft

Nachhaltig in die Zukunft

Weit über unser Kerngeschäft hinaus wollen wir einen nachhaltigen Beitrag für die Zukunft leisten. Wir setzen uns für eine lebenswerte Umwelt, eine stabile Wirtschaft und eine sichere Gesellschaft ein.

  • Ambitionierte Umweltziele
  • Nachhaltige Anlagen
  • Innovative Versicherungsangebote

Hauptrisiken bis 2026

Die 5 weltweiten Hauptrisiken bis 2026 sind Pandemien und Infektionskrankheiten, der Klimawandel,  Cyberkriminalität, Geopolitische Unsicherheit sowie soziale Unzufriedenheit und lokale Konflikte.

5 Hauptrisiken für die nächsten fünf bis zehn Jahre. Quelle: AXA Future Risks Report 2020

Die aktuelle Covid-19-Krise hat dazu geführt, dass das Risiko im Zusammenhang mit Pandemien und Infektionskrankheiten weltweit als das grösste Risiko eingestuft wird. Der Klimawandel liegt auf Rang 2 der fünf grössten Risiken. Deshalb engagieren wir uns für den Klimaschutz als Schwerpunkt unserer Nachhaltigkeitsstrategie. 

Die AXA übernimmt Verantwortung in der Schweiz

«Menschlichen Fortschritt ermöglichen, indem wir schützen, was wirklich wichtig ist» – das ist oberstes Unternehmensziel der AXA Schweiz. Nachhaltiges Wirtschaften und Verhalten soll Lebensqualität zukünftig sicherstellen. Was machen wir konkret?

  • Wir setzen uns Ziele für nachhaltiges Verhalten in den Bereichen Klima & Energie.
  • Bei unseren Anlagestrategien berücksichtigen wir ökologische, soziale und ökonomische Aspekte. 
  • Wir pflegen langfristige, solide und vertrauensvolle Beziehungen zu unseren Mitarbeitenden, Kundinnen und Kunden sowie Lieferanten. 
  • Wir berücksichtigen im Einkauf Umwelt- und Sozialkriterien. 
  • Bei der Entwicklung von innovativen Produkten und Dienstleistungen achten wir auf eine positive Wirkung auf Umwelt und Gesellschaft.
  • Durch unsere Partnerschaft mit der Klimastiftung Schweiz unterstützen wir KMU, die innovative Lösungen für den Klimaschutz entwickeln.
  • Wir fördern nachhaltige Lösungsansätze durch die Finanzierung von Forschungsprojekten und die Unterstützung von Start-ups.
  • Wir verfügen über eine eigene Unfallforschung.
  • Wir nutzen unsere Stimmrechte an den General- und Aktionärsversammlungen der Unternehmen. 

Unternehmerische Verantwortung der AXA Gruppe

Weltweite Corporate-Responsibility-Strategie der AXA 

Die AXA ist sich ihrer unternehmerischen Verantwortung bewusst und nimmt diese langfristig wahr. Sie verfolgt weltweit die drei strategischen Themen: Klimawandel, Prävention gesundheitlicher Risiken und verantwortungsvoller Umgang mit Daten.

ESG-Integration (ESG = Environmental, Social, Governance)

Wir integrieren Unternehmensführungs- und Umweltkriterien sowie soziale Kriterien in unsere tägliche Arbeit, um sicherzustellen, dass unsere Aktivitäten effektiv, ethisch korrekt und nachhaltig sind.

Anlagerichtlinien der AXA Gruppe

Als eine der grössten Versicherungen und Vermögensverwalterinnen der Welt trägt die AXA grosse Verantwortung bei der Investition ihrer Anlagen. Wir investieren unsere Vermögenswerte verantwortungsbewusst und nachhaltig.

Unterstützung von Forschungsprojekten rund um den Globus

Forschungsprojekte, in welche die AXA Gruppe investiert:

AXA & Sie

Kontakt Schaden melden Stellenangebote Medien Broker myAXA Garagen-Portal Kundenbewertungen Newsletter abonnieren myAXA Kontakt & FAQ

AXA weltweit

AXA weltweit

In Kontakt bleiben

DE FR IT EN Nutzungshinweise Datenschutz / Cookie Policy © {YEAR} AXA Versicherungen AG

Wir verwenden Cookies und Analyse-Tools, um das Nutzungserlebnis für Sie zu verbessern, die Werbung von AXA und ihren Werbepartnerfirmen zu personalisieren sowie Social-Media-Funktionen bereitzustellen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen bei Verwendung von Internet Explorer 11 leider nicht über unser Cookie-Präferenz-Center ändern. Möchten Sie Ihre Einstellungen anpassen, nutzen Sie bitte einen aktuellen Browser. Durch die Nutzung unserer Internetseite mit diesem Browser stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutz / Cookie Policy