Bild: Post

In 72 Postfilialen gibt es ab Juli Angebote der AXA

Die Versicherungsgesellschaft AXA und die Schweizerische Post gehen eine Partnerschaft ein. Ab dem 3. Juli 2023 bietet die AXA Schweiz in 72 Postfilialen in den Kantonen Bern, Solothurn und Basel-Landschaft Versicherungsdienstleistungen an. Für die Post ist diese Zusammenarbeit ein weiterer Schritt in der Umsetzung der Strategie «Post von morgen». Nach und nach öffnet sie ihr Filialnetz für Dienstleistungsunternehmen und Behörden. Auf diese Weise entwickelt die Post ihre Filialen zu regionalen Dienstleistungszentren weiter. 

 

Seit zwei Jahren öffnet die Post ihr Filialnetz für Partner aus den Bereichen Banken, Versicherungen, Krankenkassen, Gesundheit und Behörden. Ab dem 3. Juli 2023 ist eine weitere Partnerin mit an Bord: Die Kundinnen und Kunden der Post haben neu Zugang zu Versicherungsdienstleistungen der AXA – in 72 Postfilialen in den Kantonen Bern, Solothurn und Basel-Landschaft. Am Postschalter können sie kurzfristige Reiseversicherungen und Handyversicherungen abschliessen und auch vor Ort bezahlen. Interessierte können am Postschalter auch ihre Kontaktdaten an die AXA übermitteln lassen, um einen Beratungstermin für weitere Versicherungsangebote zu vereinbaren. Unter anderem ist dies möglich für Haushalt-, Motorfahrzeug-, Rechtsschutz-, oder auch Cyberversicherungen der AXA. Zudem unterstützen die Post-Mitarbeitenden die Kundinnen und Kunden der AXA beim Ausfüllen von Anträgen für eine Zahlungsschutzversicherung für Miete oder Hypothek. Indem die Post ihr Filialnetz mehr und mehr öffnet, schafft sie in den Regionen neue Dienstleistungszentren und somit einen Mehrwert für die ganze Bevölkerung. Falls sich die Partnerschaft für die AXA und die Post erfolgreich entwickelt, planen sie eine schweizweite Ausweitung. 

«Post bietet einfachen Zugang zur AXA Welt»

Die Zusammenarbeit mit der Post an 72 Standorten stärkt das Vertriebsnetz der AXA.  «Wir sind stolz auf die neue Partnerschaft mit der Post», sagt Michele Bernasconi, Vertriebsleiter AXA Schweiz. «Gemeinsam teilen wir Werte wie Zuverlässigkeit, Innovation und hohe Kundenzufriedenheit. Das enge Zusammenspiel zwischen der Postfiliale und der AXA Generalagentur auf regionaler und lokaler Ebene schafft mehr persönlichen Austausch für die Mitarbeitenden. So können sie der Postkundschaft einen einfachen Zugang zur AXA Welt ermöglichen», führt Bernasconi aus. 

«Die Post-Mitarbeitenden kennen ihre Kundschaft»

Die Post hat in ihren Filialen bereits bestehende Partnerschaften mit Assura, Sympany, der Migros Bank, der Cornèr Bank, der Hypothekarbank Lenzburg und Swisscaution. Auch die neuste Partnerschaft mit der AXA erweitert das persönliche Beratungsangebot bei der Post und hilft ihr, weiterhin ein relevanter Kontaktpunkt für die Bevölkerung zu bleiben. Thomas Baur, Leiter PostNetz und Mitglied der Post-Konzernleitung, freut sich über die neue Zusammenarbeit: «Unsere Mitarbeitenden kennen ihre Kundschaft und wissen, wen sie wie unterstützen und beraten können. Wenn die Menschen wichtige Dienstleistungen am Postschalter erledigen können – wie zum Beispiel eine Reiseversicherung abschliessen – besuchen sie auch häufiger unsere Filialen. So können wir die Nähe und die gute Erreichbarkeit, die unser dichtes Filialnetz heute bietet, für die Bevölkerung auch in Zukunft beibehalten.» Die Post will ihr Angebot an Dienstleistungen weiter ausbauen, auf lokaler, regionaler oder auf nationaler Ebene. Dazu ist sie mit weiteren Unternehmen und Behörden im Gespräch.

Mehr Informationen zum gesamten Angebot der AXA bei der Post gibt es unter www.post.ch/axa 

Über die AXA

Rund zwei Millionen Kundinnen und Kunden in der Schweiz vertrauen auf die Expertise der AXA in der Personen-, Sach-, Haftpflicht-, Rechtsschutz- und Lebensversicherung sowie in der Gesundheits- und beruflichen Vorsorge. Mit innovativen Produkten und Dienstleistungen rund um Mobilität, Gesundheit, Vorsorge und Unternehmertum sowie einfachen, digitalen Prozessen steht die AXA ihren Kundinnen und Kunden als Partnerin zur Seite und ermutigt sie mit ihrem Markenversprechen «Know You Can», auch in herausfordernden Situationen an sich selbst zu glauben. Dafür setzen sich rund 4500 Mitarbeitende sowie die 3000 Kolleginnen und Kollegen im Vertrieb persönlich ein. Mit über 340 Geschäftsstellen verfügt die AXA über das schweizweit grösste Vertriebsnetz in der Versicherungsbranche. Die AXA Schweiz gehört zur AXA Gruppe und erzielte 2022 ein Geschäftsvolumen von CHF 5,6 Mia.

 

Die Post und ihre Netzstrategie

Die Öffnung des Post-Filialnetzes bildet ein wichtiger Pfeiler der Strategie  «Post von morgen». Damit die Post auch in Zukunft ein dichtes Filialnetz für die Bevölkerung beibehalten kann, öffnet sie es für Dienstleistungsunternehmen und Behörden. Die Partner profitieren von der Infrastruktur und von den Beratungs- und Serviceleistungen durch die Mitarbeitenden (Terminvermittlung, Mutationen von Adressen usw.) der Post und somit von der Möglichkeit, über das Post-Filialnetz ihren Kundinnen und Kunden auch im digitalen Zeitalter eine persönliche Beratung zu bieten. Zudem können die Partner so auch ihre Präsenz in den Regionen verstärken und sich dadurch besser auf ihre Kundenbetreuung fokussieren. 

Medienstelle Post, 058 341 00 00, presse@post.ch 

AXA & Sie

Kontakt Schaden melden Stellenangebote Medien Broker myAXA Login Garagen-Portal Kundenbewertungen Newsletter abonnieren myAXA FAQ

AXA weltweit

AXA weltweit

In Kontakt bleiben

DE FR IT EN Nutzungshinweise Datenschutz / Cookie Policy © {YEAR} AXA Versicherungen AG

Wir verwenden Cookies und Analyse-Tools, um das Nutzungserlebnis für Sie zu verbessern, die Werbung von AXA und ihren Werbepartnerfirmen zu personalisieren sowie Social-Media-Funktionen bereitzustellen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen bei Verwendung von Internet Explorer 11 leider nicht über unser Cookie-Präferenz-Center ändern. Möchten Sie Ihre Einstellungen anpassen, nutzen Sie bitte einen aktuellen Browser. Durch die Nutzung unserer Internetseite mit diesem Browser stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutz / Cookie Policy