Offertenanfrage für Finanzdienstleistende

Grundlagen

Umfassender Versicherungsschutz für Finanzdienstleistende und Finanzinstitute

Bitte beantworten Sie die nachfolgenden Fragen, damit wir Ihnen ein massgeschneidertes Angebot für Ihre Tätigkeit als Vermögensverwalter/-in, Trustee oder Finanzdienstleistende nach Finanzdienstleistungsgesetz (FIDLEG) erstellen können.

Berufshaftpflicht 1/3

Gesamtumsatz  > 50%

Personalunion

Bewilligungen

Gemäss Ihren Angaben üben Sie folgende bewilligungspflichtige Tätigkeiten aus:

  • Fondsleitung
  • Trustee
  • Vermögensverwalterin bzw. Vermögensverwalter
  • Vertreter ausländischer kollektiver Kapitalanlagen
  • Versicherungsbroker 
  • Verwalter von Kollektivvermögen
  • Wertpapierhaus
  • Finanzdienstleistende mit Eintrag im Kundenberaterregister
  • Weitere

Registrierungsstellen / Aufsichtsorganisationen

Bei welcher Registrierungsstelle oder Aufsichtsorganisation sind Sie registriert bzw. angeschlossen?

Selbstregulierungsorganisation

Geldwäschereibestimmungen und berufliche Verhaltensregeln

Berufshaftpflicht 2/3

Ihre Tätigkeiten in Prozent (%) des Umsatzes

Bitte geben Sie zu den aufgeführten Tätigkeiten den prozentualen Anteil zur Gesamttätigkeit (Umsatz) an:
(Total 100%)

Finanzdienstleistungen nach FIDLEG

Übrige Dienstleistungen (ausserhalb von FIDLEG, FINIG, KAG oder VAG)

Spezielle Anlageklassen

Berufshaftpflicht 3/3

Portfolio Management System

Digitale Plattform

Bemerkungen

Organhaftpflicht

Gesellschaftsform

Start-Up

Bitte Jahresrechnung bzw. Gründungsbilanz und Businessplan einreichen.

Datei hochladen

Ihre Daten werden der AXA sicher und verschlüsselt übermittelt

Börse

Aktionäre

Fragen zur finanziellen Situation

Die nachstehenden Fragen beziehen sich auf die konsolidierte Jahresrechnung des zu versichernden Betriebs im letzten abgelaufenen Geschäftsjahr. Falls keine konsolidierte Jahresrechnung vorhanden ist, beziehen sie sich auf die Addition der Einzelabschlüsse des zu versichernden Betriebs sowie aller Tochtergesellschaften.

Bitte übermitteln Sie die konsolidierte Jahresrechnung (Bilanz, Erfolgsrechnung, Anhang und Testat der Revisionsstelle) des abgelaufenen Geschäftsjahres, oder – falls keine konsolidierte Jahresrechnung vorhanden ist –alle Einzelabschlüsse Tochtergesellschaften.
Datei hochladen

Ihre Daten werden der AXA sicher und verschlüsselt übermittelt

Bemerkungen

Vertrauensschaden

Strafregisterauszug

Backup

Kontrolle der Bankkonten

Ausführungen von Zahlungen

Kollektivunterschrift

Schulung Wirtschaftskriminalität

Stellenbeschreibungen

Bemerkungen

Prämienberechnungsgrundlagen

Umsatz

Gesamtumsatz des letzten abgeschlossenen Geschäftsjahres für alle zu versichernden Betriebe:

Anzahl Fachpersonal

Als Fachpersonal gelten Inhabende, Mitinhabende und Mitarbeitende, die aufgrund ihrer Ausbildung und Erfahrung weitgehend autonom tätig sind, unabhängig davon, ob sie unterschriftsberechtigt sind oder nicht.

Übrige Mitarbeitende

Über wie viele weitere Mitarbeitende (ohne Praktikanten und Lernende) verfügen die zu versichernden Betriebe? 

Verwaltetes Vermögen

Bitte teilen Sie das Assets under Management (AuM) auf Basis Domizil (Wohnsitz) der Kunden auf (in Mio. CHF)

Allgemeine Fragen

Berufsverband

Finanzielle Situation

Bitte legen Sie dem Fragebogen die Jahresrechnung inkl. Bilanz, Erfolgsrechnung, Anhang und – falls vorhanden – Testat der Revisionsstelle des abgelaufenen Geschäftsjahrs bei.
Datei hochladen

Ihre Daten werden der AXA sicher und verschlüsselt übermittelt

Schäden / bekannte Umstände

Verfahren vor Behörden

Weitere Betriebe

Soll sich die Versicherung auf weitere rechtlich selbstständige Betriebe erstrecken, die zur Firmengruppe der bzw. des Antragstellenden gehören und die ihren Standort in der Schweiz oder im Fürstentum Liechtenstein haben? 

Betriebe ausserhalb der Schweiz und dem Fürstentum Liechtenstein sind in der Regel nicht versicherbar. Bitte bei Bedarf Rücksprache mit der Beraterin bzw. dem Berater nehmen.

Versicherungssummen / Selbstbehalt

Höhe der Versicherungssumme

Wie hoch soll die Versicherungssumme sein?

Die gesetzlichen Anforderungen an die Höhe der Versicherungssumme entnehmen Sie bitte hier

Leistungsmaximierung 

Selbstbehalt

Wie hoch soll der Selbtbehalt sein?

Optionale Deckungserweiterungen

USA / Kanada

Haftpflichtansprüche, die nach bundes- oder gliedstaatlichem Recht der USA oder Kanada beurteilt werden.

Rechtsschutz

Rechtsschutz im Straf-, Aufsichts- und Verwaltungsverfahren für einen versicherten Betrieb:

Koordinaten

Kontaktperson

Beilage

Bitte übermitteln Sie zusätzlich folgende Angaben

  • Lebenslauf von mindestens einer Führungsperson, welche die zu versichernde Finanzdienstleistung operativ ausübt

 

Datei hochladen

Ihre Daten werden der AXA sicher und verschlüsselt übermittelt

Berater/-in

Sie sind fast fertig

Informationen zum Datenschutz sind in den Datenschutzbestimmungen zu finden.

Zurück
Weiter
Absenden

Wir verwenden Cookies und Analyse-Tools, um das Nutzungserlebnis für Sie zu verbessern, die Werbung von AXA und ihren Werbepartnerfirmen zu personalisieren sowie Social-Media-Funktionen bereitzustellen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen bei Verwendung von Internet Explorer 11 leider nicht über unser Cookie-Präferenz-Center ändern. Möchten Sie Ihre Einstellungen anpassen, nutzen Sie bitte einen aktuellen Browser. Durch die Nutzung unserer Internetseite mit diesem Browser stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutz / Cookie Policy

DE FR IT EN Nutzungshinweise Datenschutz / Cookie Policy © {YEAR} AXA Versicherungen AG