Unsere Grundsätze

Die AXA Schweiz übernimmt Verantwortung und hat Grundsätze zu diversen versicherungsrelevanten und gesellschaftlichen Themen erarbeitet. Unsere Mitarbeitenden halten sich in ihrem beruflichen Alltag an diese Grundsätze.

Grundsätze Observation in der Sozialversicherung

Das Parlament hat die gesetzlichen Grundlagen für Observationen geschaffen und das Schweizer Volk hat dem Gesetz im November 2018 zugestimmt. 

Die AXA überprüft im Interesse aller ehrlichen Kundinnen und Kunden Verdachtsfälle auf Missbrauch, um so die Interessen der Prämienzahler zu schützen. Die AXA setzt eine Observation als letztes Mittel ein, wenn ein begründeter Verdacht vorliegt, aber alle anderen zweckmässigen Mittel keine Klärung brachten. Sie hält sich dabei an die gesetzlichen Rahmenbedingungen und befolgt strikte Grundsätze.

 

Wir verwenden Cookies und Analyse Tools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internet-Seite zu verbessern und die Werbung von AXA und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutz