Bauherrenhaftpflichtversicherung

Lassen Sie ein Bauvorhaben ausführen, dann tragen Sie als Bauherr die Baurisiken. Vom ersten Spatenstich bis zur Abnahme des Bauwerks haften Sie für Schäden an Dritten, die infolge der Bauarbeiten entstehen.

Beratung anfordern

Vorteile der AXA Bauherrenhaftpflichtversicherung

  • Wehrt unberechtigten Forderungen ab
  • Rechtsschutz bei Strafverfahren
  • Deckt Ansprüche Dritter aus Personen- und Sachschäden

Versicherungsübersicht

Die Bauherrenhaftpflichtversicherung deckt Ansprüche aus Personen- und Sachschäden an Dritten, die infolge der Bauarbeiten entstehen, und wehrt unberechtigte Schadenersatzforderungen für Sie ab.

Deckungsumfang der Bauherrenhaftpflichtversicherung

  • Aus Bauarbeiten entstehende Schäden, die Drittpersonen betreffen – z. B. Risse an der Hauswand des Nachbargebäudes
  • Umweltschäden
  • Schadenverhütungskosten – Massnahmen zur Abwendung eines unmittelbar bevorstehenden Schadens
  • Rechtsschutz im Strafverfahren

AXA & Sie

Kontakt Schaden melden Stellenangebote Medien Broker myAXA Garagen-Portal Kundenbewertungen Newsletter abonnieren

AXA weltweit

AXA weltweit

In Kontakt bleiben

DE FR IT EN Nutzungshinweise Datenschutz © {YEAR} AXA Versicherungen AG

Wir verwenden Cookies und Analyse Tools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internet-Seite zu verbessern und die Werbung von AXA und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutz