myAXA Login

Sorglos mit dem Auto durch Frankreich

Sie planen Ferien in La belle France? Herrlich! Aber:  Wussten Sie, dass beispielsweise Essen am Steuer – auch bei Rotlicht oder im Stau – verboten ist? Denken Sie auch daran, dass Sie für teils Städte eine «Crit’Air Vignette» bzw. Umweltplakette benötigen. Informieren Sie sich rechtzeitig. Und wir sagen Ihnen, was sonst noch wichtig ist. 

Familienferien in Frankreich? – Ein Beispiel:

Darauf sollten Sie achten:

  • 1

    Tipp 1 – Tempolimit: Beispielsweise bei Regen gelten ausserorts oder auf den Autobahnen andere Limiten. Immer Schilder beachten.

  • 2

    Tipp 2 – zwingend: Für Frankreich benötigen Sie einen «Einweg-Alkoholtester».

  • 3

    Tipp 3 – von Vorteil: Besorgen Sie sich ein Unfallprotokoll und die «Grüne Karte» (Bestellung s/Wichtige Links).

  • Teaser Image
    Autounfall und was nun?

    Wissen Sie, was bei einem Verkehrsunfall zu tun ist? Diese Checkliste hilft Ihnen!

    Zum Blog

Wichtige Links für die Ferienplanung

  • Teaser Image
    Sicher auf Reisen

    Gönnen Sie sich die beste und sicherste Reisebegleitung. Wählen Sie aus drei Bausteinen, die Sie einzeln oder kombiniert abschliessen können.

    Zur Reiseversicherung

Wir verwenden Cookies und Analyse Tools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internet-Seite zu verbessern und die Werbung von AXA und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutz