Mitarbeiter und Vorsorge

Was gilt ab 2017 in der beruflichen Vorsorge?

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen ch.axa.i18.share.google Auf LinkedIn teilen Auf Xing teilen Auf Pinterest teilen Per Email teilen

Ab 2017 gelten neue Bestimmungen in der 2. Säule. Was davon ist wichtig für Sie? Das neue eBook der AXA macht es Ihnen leicht, sich rasch in der aktuellen Gesetzgebung zurechtzufinden.

Für Unternehmen ist es in der beruflichen Vorsorge zunehmend wichtig, die geltenden Obligatorien wie auch die Spielräume zu kennen. Allerdings ist die Materie rund um das BVG hochkomplex und in ständigem Wandel. Sich hier zurechtzufinden, muss aber auch im 2017 nicht mehr Zeit kosten als unbedingt nötig.

Wichtigste Neuerung: Vorsorgeausgleich bei Scheidung

Die gesetzlichen Grundlagen der beruflichen Vorsorge werden laufend angepasst und ergänzt. Seit Januar 2017 sind wieder wichtige Gesetzesänderungen in Kraft: so der Vorsorgeausgleich bei Ehescheidung. Die neuen Regeln zur Aufteilung der Vorsorgeguthaben im Fall einer Scheidung schaffen mehr Gerechtigkeit. Insbesondere Ehen mit klassischer Rollenteilung, die erst nach der Pensionierung geschieden werden, profitieren von den Änderungen. Auch erfolgt die Teilungsberechnung künftig bereits bei Einleitung des Scheidungsverfahrens, womit Verzögerungstaktiken sinnlos werden.

Freiwillige Pensionskasseneinkäufe und deren Wertentwicklung werden neu aufgrund der güterrechtlichen Herkunft der Gelder geteilt. Vor der Heirat bestehende Guthaben und Einkäufe aus Eigenmitteln werden nicht geteilt. Anträge für die Anpassung der Renten an die neue Rechtssituation können noch bis Ende 2017 eingereicht werden. Alle Details dazu finden Sie im eBook.

Die jährlich neu erscheinende Publikation «Aktuelle Gesetzgebung der 2. Säule» zeigt die aktuell geltenden Reglungen der Gesetzgebung auf. Nutzen auch Sie diese praktische Serviceleistung der AXA.

Komplette Gesetzgebung zur 2. Säule im Pocket-Format

  • Kompakt
    Kein mühsames Suchen themenrelevanter Informationen: Alle Gesetze, Verordnungen, Erlasse in einem einzigen Handbuch zusammengefasst
  • Übersichtlich
    Nutzerorientierte Gliederung, Zusatzinformationen, Tabellen und hilfreiche Adressen. Lesezeichen setzen und nach eigenen Kriterien verwalten. Textpassagen markieren und kommentieren.
  • Neuerungen hervorgehoben
    Änderungen gegenüber 2016 sind in roter Schrift auf einen Blick ersichtlich. Mit der jährlich erscheinenden Neuausgabe sind Nutzer schnell und sicher auf dem neuesten Stand.

AXA & Sie

Kontakt Schaden melden Stellenangebote Medien Broker myAXA Garagen-Portal Kundenbewertungen Newsletter abonnieren

AXA weltweit

AXA weltweit

In Kontakt bleiben

DE FR IT EN Nutzungshinweise Datenschutz © {YEAR} AXA Versicherungen AG

Wir verwenden Cookies und Analyse Tools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internet-Seite zu verbessern und die Werbung von AXA und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutz