myAXA Login
Management und Finanzen

Vertrauenschadenversicherung: Brauche ich so etwas?

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen ch.axa.i18.share.google Auf LinkedIn teilen Auf Xing teilen Auf Pinterest teilen Per Email teilen

«​Einer meiner Kollegen hat mir den Abschluss einer Vertrauensschadenversicherung empfohlen. Welche Art von Schäden deckt diese Versicherung, und macht eine solche für einen KMU-Betrieb überhaupt Sinn?» ​​H.U., Liestal

Eine Vertrauensschadenversicherung bietet Schutz vor Vermögensschäden, die der versicherten Unternehmung durch strafbare Handlungen zugefügt werden. Gemäss aktuellen Studien wird in der Schweiz jedes Unternehmen im Durchschnitt alle vier bis fünf Jahre mit einem Fall von Wirtschaftskriminalität konfrontiert. Dabei stellt die Veruntreuung von Vermögenswerten die häufigste Deliktart dar.

Langjährige Mitarbeitende als Täter

Oft handelt es sich bei den Tätern um langjährige Mitarbeitende, welche die Schwachstellen im internen Kontrollsystem genau kennen. Risiken drohen aber auch von ausserhalb der Unternehmung: Heute wird ein Grossteil der Daten elektronisch verarbeitet. Neben all den Vorteilen, die das papierlose Arbeiten bringt, hat diese Entwicklung auch eine Schattenseite. Der unaufhaltsame technologische Fortschritt ermöglicht es Kriminellen, mit geringem Risiko mit immer wieder neuen Methoden zu operieren und dabei beträchtlichen Schaden zu verursachen.

Schadenersatzforderungen gegen die Täter – sofern diese überhaupt ermittelt werden können – verlaufen zumeist erfolglos. Schon ein einzelner krimineller Mitarbeiter oder externer Hacker kann eine Unternehmung in eine schwierige Situation bringen. Die Vertrauensschadenversicherung springt hier ein und schützt das Vermögen des versicherten Unternehmens.

Sie sind gefragt!

Gerne beantworten unsere Experten auch Ihre Fragen. Eine Auswahl wird hier anonymisiert veröffentlicht. meine.firma@axa-winterthur.ch

Wir verwenden Cookies und Analyse Tools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internet-Seite zu verbessern und die Werbung von AXA und Werbepartnern zu personalisieren. Weitere Infos: Datenschutz