AXA Logo
Unterwegs

Vom Tourleben im Kleinbus

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen ch.axa.i18.share.google Auf LinkedIn teilen Auf Xing teilen Auf Pinterest teilen Per Email teilen

Der Tessiner Sänger Andrea Bignasca tourt mit seiner Band quer durch die Schweiz. Wir haben die leidenschaftlichen Musiker in ihrem vollbepackten Kleinbus von Lugano nach Baden ans Blues Festival begleitet.

Andrea Bignasca ist ein wahres Musiktalent. Als 7-jähriger Knirps lernte der Tessiner Schlagzeug spielen, etwas später griff er auch zu Mikrofon und Gitarre. Heute tritt er als Solokünstler in der ganzen Schweiz auf. Immer mit dabei sind Bassist Gian-Andrea, Schlagzeuger Giacomo und Keyboarder Oliver, die Andrea bei seinen Gigs unterstützen. Mit ihren Instrumenten im Gepäck reisen die leidenschaftlichen Musiker in einem Kleinbus von Konzert zu Konzert. Egal ob Andermatt, Montreux oder Zürich – keine Strecke ist den vier Freunden zu weit. Wir begleiten die Band in ihrem vollbepackten Kleinbus auf ihrer Reise vom Tessin nach Baden, wo sie abends am Blues Festival performen werden. Wir fragen uns: Wie beladen sie ihren Kleinbus mit Gitarre, Bass, Schlagzeug und Keyboard, ohne dass die Instrumente zu Schaden kommen? Und wie überstehen sie die langen Fahrten ohne Müdigkeit? Andrea Bignasca und seine Freunde stehen im Video Red und Antwort.